Impressionen des Wanderwegs



Der Eulenweg ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Entlang der acht Stationen erfährt man allerhand Bemerkenswertes über die Eulen des Wildnisgebiets Dürrenstein.


 Thematic Trail
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 3.41 km
  • Zeit: 3 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz Rothschild-Teiche im Steinbachtal (Göstling/Ybbs)
  • Aufstieg: 50 m
  • Abstieg: 2 m
  • Niedrigster Punkt: 599 m
  • Höchster Punkt: 647 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Der Eulenweg führt entlang eines Baches in den Talschluss der Windischbachau und ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Bemerkenswertes über die fünf im Wildnisgebiet Dürrenstein vorkommenden Eulenarten: Uhu, Habichtskauz, Waldkauz, Raufußkauz und Sperlingskauz - wird  entlang des Weges anhand von acht Stationen vorgestellt. Auch die landschaftliche Reize sowie die Bauwerke der zweiten Wiener Hochquellwasserleitung machen einen Besuch lohnenswert. Der Weg verläuft zum Teil auf einer asphaltierten Straße, danach entlang einer Forststraße und darf auch mit dem Rad befahren werden.


Vom Parkplatz Rothschild-Teiche im Steinbachtal (Göstling/Ybbs) geht es taleinwärts auf asphaltierter Straße bis zum eigentlichen Beginn des Eulenweges. Am Ende der asphaltierten Straße der geradeaus verlaufenden Forststraße rund 2km folgen bis in den Talschluss der Windischbachau (=Umkehrpunkt). Den selben Weg zurück zum Parkplatz.

Die Weglänge in eine Richtung beträgt 3,4 km. Mit Rückweg sind 6,8 km Weglänge und die dafür notwendige Zeit einzuplanen.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk, Jause
  • Anreise: von Linz kommend: A1 Abfahrt Oed - Richtung Aschbach Markt - weiter auf der B121 nach Waidhofen - in Waidhofen/Ybbs auf die B31 Richtung Göstling/Ybbs

    von Wien kommend: A1 Abfahrt Ybbs/Donau - Richtung Eisenstraße - der B25 folgen bis Göstling/Ybbs

  • http://www.wildnisgebiet.at/besucherprogramm/eulenweg/
  • Geheimtipp: Es gibt auch die Möglichkeit im Rahmen einer geführten Wanderung den Eulenweg zu besuchen. Informationen dazu gibt es auf www.wildnisgebiet.at.
  • Quelle: Mostviertel Tourismus GmbH
  • Autor: mostviertel kunden

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz Rothschild-Teiche im Steinbachtal (Göstling/Ybbs)

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Bei Sturm besteht die Gefahr von herabfallenden Ästen und der Weg darf nicht begangen werden.


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen