Impressionen des Wanderwegs



Kurze, einfache Wanderung mit toller Aussicht


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 0.72 km
  • Zeit: 0.3 Stunden
  • Startpunkt:
    Hochkar, Bergstation
  • Aufstieg: 53 m
  • Abstieg: 17 m
  • Niedrigster Punkt: 1761 m
  • Höchster Punkt: 1807 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Besonders geeignet für Kleinkinder und ältere Personen. Wenig Höhenmeter auf gut befestigtem Wanderweg zum Gipfel und retour. Auf der gesamten Strecke beeindruckender Ausblick in Richtung Gesäuse bzw. Alpenvorland.   


Von der Bergstation der Hochkarbahn ausgehend, geht’s nach rechts über einen gut befestigten Wanderweg durch das Gr. Kar und durch Latschenfelder rauf zum Grad von wo aus man den Gipfel bereits erahnen kann. In etwa 20min dürft ihr euch zu den Hochkar-Gipfelstürmern zählen und im Gipfelbuch verewigen.  


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Geheimtipp: Ihr liebt es, in luftigen Höhen unterwegs zu sein, und freut euch über sportliche Herausforderungen? Dann probiert den Klettersteig am Hochkar aus!
  • Quelle: Mostviertel Tourismus GmbH
  • Autor: Norbert Dürauer

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Inspirationsbroschüre bestellen

    Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

    • 10 Momente zum Träumen und Erleben
    • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
    • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
    • Sammlung für deine Wandermomente
    Jetzt bestellen