Impressionen des Wanderwegs



Wer die Stille der Winterwelt genießen möchte, findet in Lackenhof am Ötscher jede Menge Möglichkeiten.


 Langlauf
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.38 km
  • Zeit: 0.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Lackenhof, Ötscherwiese
  • Aufstieg: 149 m
  • Abstieg: 148 m
  • Niedrigster Punkt: 883 m
  • Höchster Punkt: 994 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Auf zwei Skiern durch geheimnisvolle Wälder gleiten, auf Langlaufloipen dahin zischen.

Die Gmoa- Loipe ist die längste und anspruchsvollste Loipe in Lackenhof. Direkt beim Loipeneinstieg empfängt das Haus Österreich mit Nächtigungsmöglichkeiten und Hausmannskost aus der Ötscherregion und Ripperlspezialitäten.

 Ob klassisch oder Skating - rund 22 Kilometer bestens gespurter Loipen warten auf die Langläufer.


Ötscherwiese – Raneck – In der Gmoa – Hackeleinfang - Ötscherwiese


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: A1 Abfahrt Ybbs – B 25 nach Gaming – Abzweigung Grubberg B 71 nach Lackenhof- Parkplatz Ötscherwiese
  • Ötscher Tourismusbüro Lackenhof

    Teichwiese 1b, 3295 Lackenhof

    T 07480/200 20

    info@lackenhof.at

    www.lackenhof.at

  • Quelle: Mostviertel Tourismus GmbH
  • Autor: Mostviertel Tourismus GmbH

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeit beim Gasthof zur Ötscherwiese
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Bahnhof Scheibbs, Busverbindung nach Lackenhof

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen