Impressionen des Wanderwegs



Weg Nr. 3

Nöchling ist ein Ort mit tausendjähriger Geschichte gelegen auf einem Höhenrücken zwischen Donau- und Yspertal. 


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 10.03 km
  • Zeit: 3 Stunden
  • Startpunkt:
    Nöchling
  • Aufstieg: 199 m
  • Abstieg: 199 m
  • Niedrigster Punkt: 426 m
  • Höchster Punkt: 612 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Der „Predigtstuhl“, ist ein Steinfelsen, der auf einer Seehöhe von 600 m im Südlichen Waldviertel liegt. Von hier genießen Sie eine herrliche Aussicht in den Strudengau und in die Alpen und einen direkten Blick zur Donau.


Vom Marktplatz führt der Weg Richtung Westen auf dem Güterweg Kienrieß zu den Kienberg Häusern. Über den Güterweg und Forstweg kommt man zum Luftensteiner Haus. Der Weg quert nun den Bach und führt auf einem Wiesenweg bis zum Bauerngruber. Auf dem Güterweg gelangt man jetzt leicht bergauf führend zum Stichweg, der über Wiesen und durch den Wald zum Predigtstuhl, einem Felsen mit herrlicher Aussicht in den Strudengau, führt (da der erste Aussichtspunkt durch Sträucher schon etwas verdeckt wird, kann man durch den Wald zum 2. Aussichtspunkt weiterwandern. Von hier aus hat man ganz freie Sicht in den Strudengau). Den Stichweg zurückführend biegt der Weg links nach Gloxwald ein. Im Ort Gloxwald quert die Wanderung die Straße, man geht bei der Kirche geradeaus weiter und den Weg 3 (Forststraße) bergauf bis zu einer großen Waldlichtung (Holzlagerplatz). Der Weg führt auf der Forststraße durch den Wald und dann auf Güterwegen weiter nach Nöchling. Am Ortsende von Gloxwald gibt es einen Stichweg zu den Steinbruchseen und zum Steinbruchdenkmal des aufgelassenen Gloxwalder Steinbruches (Bademöglichkeit im 1. See auf eigene Gefahr bis auf Widerruf des Besitzers).


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise:

    Wien - A1 bis Abfahrt Ybbs/Wieselburg - B25 Erlauftal Bundesstraße bis Persenbeug - hier auf die B3 bis Hirschenau – hier rechts abbiegen und bis Nöchling fahren

     

    Linz  - auf die B3 Richtung Perg/Mauthausen/Steyregg fahren bis Hirschenau – hier links abbiegen und bis Nöchling fahren

  • Tourismusverband Ysper-Weitental
    Hauptstraße 9
    3683 Yspertal
    (T) +43 7415 6767 25
    info.yw@waldviertel.at
    www.waldviertel.at

     

    WALDVIERTEL Tourismus
    3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
    (T) +43 2822 54109
    (E) info@waldviertel.at
    (I) www.waldviertel.at

  • Quelle: Waldviertel Tourismus
  • Autor: Waldviertel Tourismus

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Kostenfreier Parkplatz beim Kindergarten.


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen