Impressionen des Wanderwegs



Rundwanderweg Nr. 25 in Großschönau


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 9.36 km
  • Zeit: 2.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Marktplatz Großschönau
  • Aufstieg: 171 m
  • Abstieg: 171 m
  • Niedrigster Punkt: 565 m
  • Höchster Punkt: 690 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Der rund 10 km lange Riesenfichtenweg beginnt am Marktplatz von Großschönau. Du wendest dich auf der Bundesstraße in Richtung Weitra und zweigst vor der Brücke rechts in den Güterweg Richtung Wörnharts ab. Du passierst den Purkenhof und kommst vor dem Wald zu einer Abzweigung, wo du dich nach links wendest. Du kommst zu einer Wegkreuzung, an der du dich auf dem Wanderweg Nr. 624 hältst. Nach etwa 1 km geht es scharf links auf die Hauptstraße. Nach nur etwa 100 m verlässt du die Straße noch vor der Brücke nach rechts. Du gehst an der kleinen Mühle vorbei und hältst dich rechts.
Bald kommst du zur Riesenfichte, der größten Fichte des Waldviertels. Laut einer Messung von 1984 ist dieses Naturdenkmal 36 m hoch und hat einen Kranzdurchmesser von 17 m! Diese Riesenfichte besteht aus fast 30 Raummeter Schnittholz. Bergauf verlässt du den Wald. Geh nun hinter der Ortschaft Wörnharts vorbei und halte dich entlang des asphaltierten Weges. Kurz darauf geht rechts eine Abzweigung in Richtung Ortschaft . Dieser folgst du und hältst dich an der ersten Kreuzung links in Richtung Zwettl. An der zweiten Kreuzung biegst du rechts in Richtung Thaures ab. Beim Waldrand biegst du rechts ab und folgst der Forststraße in den Hochwald. Kurz darauf triffst du auf den Rabenlochweg und hältst dich rechts. Am Rabenloch vorbei – einer interessanten Felsformation mit Unterstellplatz und Grillplatz - hältst du dich weiter entlang der Forststraße und triff st auf den asphaltierten Weg in Richtung Großschönau. Überquere den Maißbach und halte dich links. So gelangst du zum Marktplatz zurück.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


    Streckencharakteristik: 40% Asphalt, 60% Wald- und Schotterweg


    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 45 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen