Impressionen des Wanderwegs



Eugenia (534 m) - Amaliendorf (568 m) - Heidenreichstein (560 m)


 Fernwanderweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 10.65 km
  • Zeit: 2.7 Stunden
  • Startpunkt:
    Eugenia
  • Aufstieg: 120 m
  • Abstieg: 100 m
  • Niedrigster Punkt: 530 m
  • Höchster Punkt: 579 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Wir wandern in den Ort Eugenia und müssen dann scharf links abbiegen um in den Wald nach Amaliendorf zu gelangen. Beim Forsthaus vorbei kommt man zu einer Kapelle, an der man sich links hält und anschließend am Johannesbild vorbei kommt (rechts abbiegen) und in weiterer Folge zum Naturdenkmal "Wackelstein" (ein Stein mit ca. 105 Tonnen, zwei Personen können ihn leicht zum Wackeln bringen).
Wir kommen nach Amaliendorf und wandern nun durch den ganzen Ort. Am Ende von Wielandsberg zweigt der Weg scharf rechts ab. Teils im freien Gelände und durch Wald, am Kaltenbachteich vorbei, kommt man ins Industriegebiet von Heidenreichstein. Die Bundesstraße querend kommt man nach Kleinpertholz und weiter nach Heidenreichstein.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: Linz - Freistadt - Weitra - Gmünd - Schrems - Eugenia

    Wien - Stockerau - Horn - Vitis - Schrems - Eugenia

  • Waldviertel Tourismus
    3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
    (T) +43 2822 54109 
    Gebührenfrei im Inland:
    (T) +43 800 300350
    (E) info@waldviertel.at
    (I) www.waldviertel.at
  • Quelle: Waldviertel Tourismus
  • Autor: Destination Waldviertel

Anreisemöglichkeiten

  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Informationen unter: www.vor.at 

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen