Impressionen des Wanderwegs



Tourverlauf: Bergstation Muckenkogel - Traisnerhütte - Klosteralm

 


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.97 km
  • Zeit: 2 Stunden
  • Startpunkt:
    Treffpunkt Bergstation Muckenkogel
  • Aufstieg: 296 m
  • Abstieg: 296 m
  • Niedrigster Punkt: 1053 m
  • Höchster Punkt: 1314 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Am zweiten Tag stationieren die Gipfelklaenge am Muckenkogel, dem Hausberg der Lilienfelder.

Der Sessellift erspart die Mühen des Aufstiegs zur Bergstation, wo die Wanderung startet. Von dort geht es über den Sender zur Traisnerhütte und weiter zur Klosteralm. Die Wanderer erwarten eine 2-stündige Tour, bei der sie in den Genuss von traumhaften Aussichten, Auftritten von Künstlern und gemütlichen Almen kommen.

Im Anschluss an die Wanderung findet das Abschlusskonzert der Gipfelklaenge in der Klosteralm statt.

Gipfelklaenge Programm, 9. Juni 2019:

_ab 08:00 Uhr: Morgenkassa bei der Talstation

_09:00 Uhr: Offizieller Treffpunkt und Auftakt der Vier Ausseer Geiger bei der Bergstation am Muckenkogel

_10:30 Uhr: Musikalischer Empfang bei der Traisnerhütte und Möglichkeit zur Stärkung

_12:30 Uhr: Ankunft bei der Klosteralm und Möglichkeit zum Mittagessen

_13:00 Uhr: Thomas Gansch präsentiert: Wieder, Gansch & Paul

Weitere Infos und Tickets auf www.gipfelklaenge.at


Tourverlauf: Bergstation Muckenkogel - Traisnerhütte - Klosteralm

_Länge: ca. 6 km
_Reine Wanderdauer: ca. 2,5 h
_Höhenmeter: 296 hm


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Wie bei allen Wanderungen gehören festes Schuhwerk, eine Trinkflasche und eine Kleinigkeit zu Essen, sowie Regen- und Sonnenschutz zur Grundausstattung.

  • Anreise:

    Nach Lilienfeld über die B20 – bei der Ampel links Richtung Muckenkogel bis zum Sessellift-Parkplatz.

  • Weitere Details zum Programm sowie Ticketverkauf, siehe www.gipfelklaenge.at

  • Geheimtipp:

    Die Künstler der Gipfeklaenge 2019

  • Quelle: Mostviertel Tourismus GmbH
  • Autor: Mostviertel Tourismus

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplatz der Bergbahn auf den Muckenkogel.


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Die Wanderung und die Konzerte finden bei jeder Witterung statt! Bitte rüsten Sie sich daher dem Wetter entsprechend aus.


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen