Villach, Februar 2021: Österreichs Wanderdörfer wollen Menschen motivieren, sich 2021 auf die Suche nach ihren persönlichen, einzigartigen Wandermomenten zu begeben. Auf Besucher des Inspirationsportales www.wanderdoerfer.at warten Tipps und Anregungen für besondere Naturerlebnisse in den Wanderdörfern.

Neue Naturschauspiele entdecken, einzigartige Orte erkunden und atemberaubende Momente erleben, an die man sich für immer erinnert – all das verspricht ein Aufenthalt in der Natur von Österreichs Wanderdörfern. In Zeiten von Reisebeschränkungen, finden Erholungssuchende ihre besonderen Momente draußen in der heimischen Natur, statt am anderen Ende der Welt.

Wandermomente sammeln

Wenn die Tage wieder länger werden, der Schnee auf den Gipfeln vor sich hin schmilzt und Platz für die ersten Frühlingsboten schafft,  wird es Zeit die Wanderschuhe auszupacken. Die 46 Mitgliedsregionen des Vereins Österreichs Wanderdörfer sind die optimalen Ausgangspunkte, um einzigartige Wandermomente zu erleben.

“Wenn der erste Sonnenstrahl hinter den Gipfeln hervor kriecht und auf das Gesicht trifft, wird die Kraft der Sonne spürbar. Schon der erste tiefrote Sonnenstrahl schafft es, das Kältegefühl zu durchbrechen und durchflutet einen mit neuer Energie. Ein perfekter Start in den Tag. “, beschreibt Geschäftsführer Ulrich Andres seinen perfekten Wandermoment beim Sonnenaufgang am Gipfel.

Dass solche Erlebnisse unvergessliche Wandermomente sind, weiß man erst, wenn man sie selbst erlebt hat. “Wir geben Anregungen, wie die Natur noch intensiver erlebt werden kann. Unsere Bergwelt  wird jedoch von jedem Besucher individuell anders erlebt – so werden, unter Garantie einzigartige Wandermomente geschaffen.”, so Ulrich Andres. Frühlingsmomente im Mostviertel

Die Wanderregion Mostviertel ist eine von den 46 Mitgliedsregionen des Vereins und ist für seine einzigartigen Frühlingsmomente bekannt. Die strahlend weißen Birnbaumblüten im April bieten eine atemberaubende Kulisse bei einer Wanderung durch die Region. Am letzten Sonntag im April wird hierzulande der alljährliche Tag des Mostes gefeiert. Hier können sowohl  genussvolle, als auch actionreiche Wandermomente gesammelt werden, denn die Region hat auch hohe Gipfel und tiefe Schluchten zu bieten, die sich lohnen entdeckt zu werden.

Das Inspirationsportal von Österreichs Wanderdörfer

Das Inspirationsportal von Österreichs Wanderdörfer www.wanderdoerfer.at ist eine beliebte Informationsquelle für alle, die gerne die herrlichen Landschaften Österreichs zu Fuß erkunden.

Auf Seiten zu Themen wie Berg- und Gebirgsseen, Wandern mit Hund, Kulinarisch Wandern oder Historische Wanderungen finden sich zahlreiche Tipps und Anregungen. Im Zuge des Inspirationsfolders “Wandermomente zum Träumen und Erleben” hat Österreichs Wanderdörfer eine Sammlung an besonderen Wandermomenten erstellt, die zum Nacheifern einladen. Der Inspirationsfolder kann nicht nur kostenlos in Printform bestellt, sondern auch online gelesen und heruntergeladen werden.

Kontaktdaten und Rückfragen

Österreichs Wanderdörfer e.V.
Österreichs Wanderdörfer e.V. verschreibt sich seit 1991 der Förderung eines naturnahen Ganzjahrestourismus, dem Wandern als Naturerlebnis. Der Verein stellt die größte touristische Regionalkooperation Österreichs dar und unterstützt seine 47 Mitgliedsregionen mit einer professionellen Marketingbetreuung. Österreichs Wanderdörfer tritt für einen stetig wachsenden Qualitätsstandard in der österreichischen Wanderlandschaft ein, berät seine Mitglieder und erzeugt Synergien.

Website: www.wanderdoerfer.at

Bildmaterial: Download

(Bilder mit Copyright honorarfrei zu verwenden)

Social Media:
Facebook: https://www.facebook.com/wanderdoerfer
Instagram: https://www.instagram.com/wanderdoerfer
Pinterest: https://www.pinterest.at/wanderdoerfer

für den Inhalt verantwortlich:
Österreich Wanderdörfer e.V.
Unterwollaniger Straße 53
9500 Villach, Österreich
+43 (0) 4242 / 25 75 31
office@wanderdoerfer.at

Pressekontakt:
Martin Maria Tändl, MA
+43 (0)699 10 55 30 99
martin.taendl@wanderdoerfer.at

Projektleitung:
Alexandra Kolb
+43 (0) 4242 / 25 75 31
alexandra.kolb@wanderdoerfer.at