Impressionen des Wanderwegs



 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 15.77 km
  • Zeit: 3.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Hauptplatz Weitersfeld
  • Aufstieg: 180 m
  • Abstieg: 180 m
  • Niedrigster Punkt: 389 m
  • Höchster Punkt: 468 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Zu Beginn wanderst du wie bei den Wegen W1 und W2 durch den Grünen Graben, entlang von Mohn- und Mariendistelfeldern. Am Waldrand gehst du aber nicht in Richtung Rassingdorf, sondern hältst dich rechts und kommst durch ein Waldstück zur Straße nach Oberhöflein, in die du rechts einbiegst und der du bis in den Ort folgst, in dem das ehemalige Wasserschloss steht. Im Ort biegst du bei der Wegkapelle rechts ab und gehst in Richtung Bahnhof, wo es die Möglichkeit gibt, das Anglerparadies zu besuchen. Anschließend überquerst du die Bahngleise sowie den Nesselbach und biegst rechts ab. Nun gehst du immer entlang der Bahnstrecke, auf der der „Reblausexpress“ verkehrt durch das ruhige Fugnitztal, an der Damhirsch-Ranch vorbei in Richtung Osten, bis du nach circa zwei Kilometern, bei dem Sandsteinstandbild des Hl. Johannes, die Straße nach Riegersburg kreuzt. Du wanderst aber geradeaus weiter, bis du die Ortschaft Fronsburg erreichst. Nächstes Ziel kann der Heurige sein oder das „Fronsburger Bründl”. Anschließend überquerst du die Fugnitz und biegst dann links auf einen Feldweg ein, der dich zurück nach Weitersfeld bringt.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: Wien: A 22 – Stockerau – S3 – B 303 bis Hollabrunn – B 2 bis Roseldorf – L49 bis Röschitz – L 50 bis Pulkau – L41 bis Weitersfeld

    Linz: A 7 Richtung Freistadt - B 310 bis Freistadt - B 38 über Zwettl bis Rastenfeld – hier links abbiegen Richtung Horn – B 45 bis Sigmunsherberg – L 1155 bis Weitersfeld

  • Marktgemeinde Weitersfeld
    2084 Weitersfeld 113
    T 02948/82 75, F DW 20
    gemeinde@weitersfeld.at
    www.weitersfeld.gv.at

    WALDVIERTEL Tourismus
    3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
    (T) +43(0)2822/54109, Fax DW 36
    Gebührenfrei im Inland:
    (T) +43(0)800/300 350
    (E) info@waldviertel.at
    (I) www.waldviertel.at

  • Geheimtipp: Sehenswürdigkeiten:
    Reblaus-Express
    Fronsburger Bründl
    Wallfahrtskirche Maria im Gebirge mit dem "Biri-Bründl"
    Pfarrkirche Weitersfeld
  • Quelle: Waldviertel Tourismus
  • Autor: Waldviertel Tourismus

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 45 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen