Impressionen des Wanderwegs



Abseits der Pisten die Stille des Waldes genießen und durch die ruhige, verschneite Winterlandschaft am Eibenkogel einkehren.


 Schneeschuh
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 1.48 km
  • Zeit: 0.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Lackenhof, Talstation Eibenkogl-Lift
  • Aufstieg: 160 m
  • Abstieg: 0 m
  • Niedrigster Punkt: 868 m
  • Höchster Punkt: 995 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Entdecken Sie die unberührte Winterlandschaft Lackenhofs bei einer Schneeschuhtour. Am Eibenkogl angekommen können Sie bei der Eibenhütte oder der Wolf´s Hütte wieder Energie durch die wärmenden Sonnenstrahlen tanken, den Ausblick auf den Großen Ötscher genießen und den Skifahrern und Snowboardern zusehen.  Selber Weg wieder retour ins Tal. 

 


Am Belling, seitlich des Schlepplift Kälberhalt - Forststraße durch den Wald - Eibenkogl - Abstieg wieder die Strecke retour.

Beschilderung: Schneeschuhstrecke - Eibenkogl-Tour


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Verleihstationen:

  • Anreise: A1 Abfahrt Ybbs - B25 nach Gaming - Abzweigung Grubberg B71 bis Langau/Maierhöfen - links nach Lackenhof abzweigen - in Lackenhof ebenfalls links abzweigen auf Teichwiese - Talstation Eibenkogl-Lift
  • Ybbstaler Alpen - Tourismusbüro Lackenhof

    Teichwiese 1b, 3295 Lackenhof

    T +43 7480/93049

    info@ybbstaler-alpen.at

    www.ybbstaler-alpen.at

  • Geheimtipp: Entdecken Sie auch die neue Schneeschuh-Strecke am Hüttenkogel. 
  • Quelle: Mostviertel Tourismus GmbH
  • Autor: Ötscher Tourismusverband, Mostviertel Tourismus

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz Talstation
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Bahnhof Scheibbs – Busverbindung nach Lackenhof

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen