Impressionen des Wanderwegs



Im Einklang mit der Natur sein – einfach durchatmen und die angenehme Seite des Lebens genießen!


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 9.23 km
  • Zeit: 3.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz Weitental, Talstation Großer Ötscher
  • Aufstieg: 268 m
  • Abstieg: 268 m
  • Niedrigster Punkt: 841 m
  • Höchster Punkt: 1037 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Der Ötscher ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und für jene, die gerne weite Ausblicke genießen. Tauchen Sie auf dieser Wanderroute ein in das satte Grün der Bäume und in die frische klare Bergluft.

Unter Erfüllung diverser Kriterien, wie familiengerechte Routenführung und möglichst naturbelassene Wege, befinden sich in Lackenhof 3 "tut gut" Wanderwege unterschiedlicher Dauer und Schwierigkeitsstufen in einem Schleifensystem und die Gemeinde Gaming ist in die Liste der Partner der "tut gut" Wanderwege aufgenommen worden.

Die Route befindet sich größtenteils auf Wald-, Wiesen- und Forstwegen. Der Erholungsfaktor ist enorm - Stille und Vogelgezwitscher begleiten den Wanderer fast während der gesamten Strecke. Alles in einem ein "Tut gut!" für Körper, Geist und Seele!

 


Durch den Wald zur Ötscherwiese – über den Schönboden oder die Güterstraße ins Raneck – Steingrabenkreuz – Berglerweg – zum Marterl des Hl. Leonhard – Waldkapelle – über die Käferbichlstraße zurück zum Ausgangspunkt

 

 


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise:

    Westautobahn A1 – Abfahrt Ybbs – Erlauftalbundesstraße B25 bis Grubberg – bei Kreuzung auf B71 abzweigen bis Langau/Maierhöfen – links nach Lackenhof – bei Ortseinfahrt links abzweigen und Beschilderung »Gr. Ötscher« und »3D-Bogenparcours« bis ins Weitental folgen

     

  • Tourismus-IG Ybbstaler Alpen

    Göstling 46/2

    3345 Göstling an der Ybbs

    www.ybbstaler-alpen.at

    info@ybbstaler-alpen.at

    43-5-93049

  • Geheimtipp:

    Der Spielplatz am Ortsanfang bringt kleine Wanderer zum Strahlen.

  • Quelle: Mostviertel
  • Autor: Tourismusbüro Gaming, bzw. Initiative "tut gut"

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz bei der Talstation Großer Ötscher
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Postbus oder Linien der VOR-Unternehmen. Nähere Informationen unter www.vor.at, Hotline 0800 222324

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Newsletter abonnieren & kostenloses E-Book erhalten

Das erwartet dich:

  • Aktuelle Informationen von mehr als 40 Regionen
  • Wanderangebote
  • Tourentipps
  • Tolle Gewinnspiele
  • Vieles mehr!
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics 3
Hotjar
Facebook Pixel
Pinterest
Google Analytics 4
Zustimmen