Impressionen des Wanderwegs



Schroffe Felsen, tosende Wasserfälle, einzigartige Natur – so präsentiert sich eine der aufregendsten Landschaften Österreichs ihren Besuchern. Geformt durch die Kräfte des Ötscherbaches liegt ein einzigartiges Schluchtensystem dem Ötscher zu Fuße – Die Ötschergräben. Ab dem Hagengut folgt der Weg dem einzigen "Fjord" Niederösterreichs. Entlang des wildromantischen Erlaufstausee führt der Weg nach Mitterbach.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 10.95 km
  • Zeit: 3 Stunden
  • Startpunkt:
    Naturparkeingang Ötscher-Tormäuer (Bahnhof Wienerbruck bzw. Ötscher-Basis Wienerbruck)
  • Aufstieg: 352 m
  • Abstieg: 364 m
  • Niedrigster Punkt: 616 m
  • Höchster Punkt: 833 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg