Impressionen des Wanderwegs



Kraftvolle, erfrischend grüne Wälder, idyllische Flussläufe, blühende Mohn-, Raps- und Hopfenfelder, kilometerlange Feldwege – hier im Herzen des Waldviertels schlägt das Wanderherz besonders hoch. Der Zusammenfluss von Kamp und Zwettl prägt die Natur rund um die historische Stadt Zwettl, es entsteht eine einzigartige geografische Tallage. Zwettl erhielt das österreichische Wandergütesiegel und ist zertifiziertes „Wanderdorf“.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 9.18 km
  • Zeit: 2.7 Stunden
  • Startpunkt:
    Privatbrauerei Zwettl
  • Aufstieg: 103 m
  • Abstieg: 103 m
  • Niedrigster Punkt: 513 m
  • Höchster Punkt: 617 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Beginnend bei der Privatbrauerei Zwettl führt der Weg über die Karl-Hagl-Straße in den sog. Schleifgraben (TEUFELSFELSEN) und zweigt vor Koblhof rechts in einen Forstweg, der über den Weißenberg führt. Entlang des Sierningbaches (historisches Wasserwerk der Brauerei) biegt der Weg im Viehgraben rechts Richtung Bundesstraße ab und verläuft auf idyllischen Waldwegen weiter zur Schwarz Alm. Über das Kamptal führt der Weg zurück nach Zwettl.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise:

    Nördlich Waidhofen/Thaya Richtung Vitis Kreisverkehr und weiter nach Zwettl, beim zweiten Kreisverkehr Richtung Ottenschlag zum Parkplatz

    Westlich von Groß Gerungs bis nach Zwettl Richtung Ottenschlag zum Parkplatz

    Südlich Westautobahn A1 Abfahrt Ybbs, Würnsdorf, Ottenschlag, Zwettl gleich nach der Ortstafel bei der Brauerei Zwettl zum Parkplatz

  • Zwettl-Info im Alten Rathaus

    3910 Zwettl, Sparkassenplatz 4

    (T) +43 2822 503 129

    (E) touristinfo@zwettl.gv.at 

    (I) www.zwettl.info

     

    Stadtgemeinde Zwettl

    3910 Zwettl, Gartenstraße 3

    (T) +43 2822 503

    (I) www.zwettl.gv.at 

     

    WALDVIERTEL Tourismus

    3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2

    (T) +43 2822 54109

    (E) info@waldviertel.at

    (I) www.waldviertel.at

  • Geheimtipp:

    Zwettl:
    Zisterzienserstift, Stadtmuseum Zwettl, Freimaurermuseum Schloß Rosenau, Schulmuseum Edelhof, Bademöglichkeit im Stausee Ottenstein, Privatbrauerei Zwettl, Golf, Jagen, Minidampfbahn, Reiten, Stadtführungen, Tennis, Frei- und Hallenbad "ZwettlBad"

    Stift Zwettl
    3910 Zwettl, Stift Zwettl 1
    Tel. 02822/ 20202 17
    Fax 02822/ 20202 40
    info@stift-zwettl.at
    www.stift-zwettl.at 

  • Quelle: Waldviertel Tourismus
  • Autor: Waldviertel Tourismus

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplätze bei der Brauerei Zwettl und Umgebung reichlich vorhanden

     

     

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Wien, Franz-Josefs-Bahnhof – Krems – Busverbindung nach Zwettl (Postbus oder Waldviertelbus)


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen