Impressionen des Wanderwegs



Der Weg zum Dorfberg ist unschwierig, verläuft auf der Sonnenseite des Tiroler Gailtales und belohnt die Wanderer mit viel Aussicht.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 17.62 km
  • Zeit: 5.7 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz St. Oswald
  • Aufstieg: 792 m
  • Abstieg: 792 m
  • Niedrigster Punkt: 1341 m
  • Höchster Punkt: 2114 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Ausgangspunkt ist der Ortsteil St. Oswald. Von dort wandert man rechts an der Schlepplifttrasse vorbei, bequem weiter über Weg Nr. 229 zu den Ochsenwiesen und weiter auf den Dorfberggipfel. Der Dorfberg ist der Kartitscher Hausberg. Vom Gipfel geht man einige Meter zurück und wechselt auf den Weg 12 Richtung Rauchenbach. Weiter über den Grenzland Wanderweg und den Wiesenweg zurück zum Ausgangspunkt nach St. Oswald.

 



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Österreichs Wanderdörfer
  • Autor: Bernhard Pichler

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplatz St. Oswald (klein, gebührenfrei)


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen