Impressionen des Wanderwegs



 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 9.29 km
  • Zeit: 7 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz Jausenstation Unterstalleralm
  • Aufstieg: 1272 m
  • Abstieg: 1272 m
  • Niedrigster Punkt: 1688 m
  • Höchster Punkt: 2959 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die Bergtour beginnt auf dem Parkplatz (gebührenpflichtig, 4€/Tag) kurz vor der Oberstalleralm. Von der Oberstalleralm folgt man nun einem Schotterweg taleinwärts, bis man nach ca. 350 Meter einen markanten Wegweiser erreicht, welchem man Richtung "Weisse Spitze" folgt. Der nun beginnende Steig Nr. 17 ist sehr steil und führt östlich des Schlötterbaches durch lichten Wald und Almwiesen hoch bis zur Schlötterlenke (2700m). Dabei hat man oft einen sehr schönen Blick zurück auf die Oberstalleralm und der Steig führt auch an einer kleinen Marienandacht vorbei. Ab der Schlötterlenke beginnt nun der Südgrat der zunächst noch recht breit ist. Bald muss man allerdings eine sperrende Felsplatte überwinden, die am besten auf ihrer Schneide zu bewältigen ist. Danach wieder am breiten Grat über ein Blockfeld bis knapp unter den südlichen Vorgipfel. Am nun wieder schmaler werdenden Grat immer auf der Schneide, Stellen I bewältigend, in eine kleine Scharte und weiter auf den Gipfel Weiße Spitze (2962m).



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Osttirol Werbung (ÖSTERREICHS WANDERDÖRFER)
  • Autor: Bernhard Pichler

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplatz Unterstalleralm (mittelgroß, halbtägig € 2,-; ganztägig € 4,-)


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen