Impressionen



Hier ist das scheue Murmeltier – im Dialekt Manggei bzw. Mankei genannt – angesiedelt. Neugierig betrachtet es die Wanderer ohne sich zu verpfeifen. Die Bachlalm, eine traditionelle Alm-Gastronomie mit einer Latschenbrennerei, ist ein idealer Ausgangspunkt für die unterschiedlichsten Wanderungen.


Erreichbarkeit

öffentlich, zu Fuß
mit Auto bzw. Wanderbus über Hachau bis Abzweigung Bachlalm (kostenloser Parkplatz), von dort mit kostenpflichtigem Shuttlebus zur Bachlalm oder über verschiedene Wanderwege und Rundtouren.

Anbieter:

Zum Anbieter

Attraktionen

Im Gebiet der Bachlalm sind viele Murmeltiere zu Hause, die Sie nicht nur „verpfeifen“ sondern teilweise recht zahm sind.

Preise & Öffnungszeiten
  • Öffnungszeiten
    Bachlalm ab ca. Pfingsten bis ca. Ende Oktober geöffnet (abhängig vom Wetter).
Parkplätze vorhanden

mit Auto bzw. Wanderbus über Hachau bis Abzweigung Bachlalm (kostenloser Parkplatz), von dort mit kostenpflichtigem Shuttlebus zur Bachlalm oder über verschiedene Wanderwege und Rundtouren.

Weitere Informationen

Der „Natur-Erlebnisweg Bachlalm“ berichtet über Wild und Almtiere, Wald und Wiese, Berge und Alpinismus.


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen