Impressionen



Wirkungsstätte des Schriftstellers Karl Heinrich Waggerl

Karl Heinrich Waggerl ist einer der wichtigsten österreichischen Autoren. In Wagrain verfasste Waggerl seine literarischen Werke, sein Wohnhaus ist heute das Waggerl Museum in Wagrain.

Im Jahr 1920 trat Karl Heinrich Waggerl eine Stelle als Lehrer in Wagrain an. Eine chronische Lungenkrankheit beendete diese Tätigkeit, Waggerl widmete sich daraufhin dem Schreiben. Anfangs verfasste er Romane, später wendete er sich kleinen Prosaformen zu. K. H. Waggerl lebte bis zu seinem Tod im Jahr 1973 in Wagrain im Salzburger Land. Sein Wohnhaus ist heute das Waggerl Museum.


Attraktionen
Preise & Öffnungszeiten
  • Preise Erwachsene
    Erw. Euro 8,00
    Familie Euro 17,00
  • Preise Kinder
    Kinder Euro 5,00
  • Öffnungszeiten
    siehe Website
    www.waggerl.at

Parkplätze vorhanden

Gratis Parken


Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen