Impressionen vom Dorf



Im Großarltal - dem Tal der Almen - finden alle Alm- u. Bergliebhaber ihre Lieblingstour. Von der gemütlichen Almwanderung (ca. 40 bewirtschaftete Almen) bis zu anspruchsvollen Hochgebirgstouren ist alles dabei, viele verschiedene geführte Touren.
Webseite

Region

h_logo


 Erreichbarkeit
  • Nächstgelegener Bahnhof: Bischofshofen, St. Johann im Pongau
  • Entfernung zum Dorfzentrum: 14 km
  • Shuttleservice vom Bahnhof: Ja
  • Andere Bahnhöfe in der Region: Schwarzach
  • Nächstgelegener Flughafen: München, Salzburg
  • Shuttleservice: Ja
 E-Bike
 Wanderbus

Erleben Sie den Charme 40 gemütlicher Almhütten, den Duft blühender Bergwiesen, die Reinheit glasklarer Bergseen, das Leuchten der Almrosen in der warmen Höhensonne und das atemberaubende Panorama im Nationalpark Hohen Tauern. Genießen Sie Hütten-romantik im „Tal der Almen“ - der nachweislich besten Wanderregion im Salzburger Land.

Nun ist es amtlich: Das Großarltal darf sich seit Oktober 2010 als erste Region im Bundesland Salzburg ab sofort mit dem Österreichischen Wandergütesiegel schmücken. Vergeben wird dieses von der „Vereinigung zur Qualitätssicherung für Wandern in Österreich“. Für die Erlangung des Gütesiegels ist es erforderlich, eine ganze Fülle an strengen Richtlinien zu erfüllen.

Den Namen Tal der Almen verdient sich das Großarltal mit seiner Nationalparkgemeinde Hüttschlag und seinem Europadorf Großarl zu Recht. Denn nirgends sonst im Salzburger Land gibt es ein Tal, das sich dieses Prädikat mehr verdienen würde. Knapp an die 40 Hütten sind es, die die Wanderer entlang der rund 400 km markierten Wanderwege und der 140 km ausgeschilderten Mountainbikestrecken mit selbst gemachten Köstlichkeiten versorgen.


Wanderstartplätze


Großarl - Ortszentrum
Tourismusbüro
Parkplätze in der Nähe
Abfahrt Wandertaxi
Informationen über Wandertaxi, Wanderkarte, Touren, Panorama, wichtige Telefonnummern
Ausgangspunkt für Wanderungen

Großarl - Grund
Ellmautal
Parkplatz
Wandertaxi fährt bis hier
Informationen über Wandertaxi, Wanderkarte, Touren, Panorama, wichtige Telefonnummern
Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen

Großarl - Sonneggbrücke
Parkplatz
Wandertaxi fährt bis hier
Informationen über Wandertaxi, Wanderkarte, Touren, Panorama, wichtige Telefonnummern
Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen


Geführte Wanderungen


Entschleunigungstag in den Bergen

Gemeinsam mit Tourenführer und Ernährungsberater Fritz Reisenauer stressfrei in den Bergen entschleunigen. Ganz gemütlich schenken Sie bei dieser Wanderung den Pflanzen und Tieren in der Natur Ihre Aufmerksamkeit. Weiteres wird bei dieser Wanderung die gesunde Ernährung betrachtet. Treffpunkt ist um 09.00 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt, die Rückkehr um ca. 16.00 Uhr. Die Schwierigkeit ist leicht bis mittel und die Wanderung ist ab 10 Jahren geeignet. Sie benötigen leichte Wanderschuhe, Regenschutz und eine Trinkflasche. Hunde sind nicht erlaubt.

Alpenblumen-Wanderung

Lernen Sie die Pflanzen und Blumen bei der Alpenblumen-Wanderung kennen und schätzen. Gemeinsam mit Wanderführer Edi Huttegger erfahren Sie alles über die heimischen Blumen und Pflanzen. Treffpunkt ist um 09.00 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt, Rückkehr ca. 15.00 Uhr. Die Tour ist ab 10 Jahren geeignet und der Schwierigkeitsgrad ist mittel. Wanderausrüstung mit guten Wanderschuhen, Regenschutz, Getränke und Jause sind erforderlich. Hunde bleiben zuhause.

Anspruchsvolle Bergtour

In 10 anspruchsvollen Etappen umrunden Sie das Tal der Almen. Entsprechende Kondition und Bergerfahrung sind für diese Touren erforderlich. Treffpunkt und Anforderungen laut Termine bei BERG-GESUND.

Yoga-Wanderung

Wandern und dabei Körpger, Geist und Seele in Einklang bringen. Thomas Andexer, erfahrener Yoga-Übungsleiter und Shiatsu-Praktiker, macht mit Ihnen während einer gemütlichen Wanderung verschiedene Yoga-Übungen. Die Yoga-Wanderung ist für Personen ab 8 Jahren geeignet, die Schwierigkeit ist leicht-mittel. Treffpunkt ist um 09.00 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt, Rückkehr ca. 14.00 Uhr. Yoga-Kenntnisse sind nicht erforderlich, Wanderbekleidung, Wanderschuhe und Getränke sind erforderlich. Hunde sind nicht erlaubt.


Video des Dorfes



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen