Impressionen des Wanderwegs



 Langlauf
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 10.33 km
  • Zeit: 2.4 Stunden
  • Startpunkt:
    Vis-á-vis vom Salettl in das Lammertal, 100 Meter dahinter ist der Einstieg in die Loipe
  • Aufstieg: 216 m
  • Abstieg: 216 m
  • Niedrigster Punkt: 839 m
  • Höchster Punkt: 1011 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Das winterliche Lammertal besticht durch Langlauf inmitten beinah unberührter Natur in einem Talkessel, der flankiert wird von den imposanten Bergen des Tennengebirges. Leicht steigend führen die Loipen der Lammertal- bzw Aualmloipe durch ein wahres Winterwunderland.


In leicht steigendem Gelände führt die Spur der Lammertalloipe in das Gebiet des Lammer-Ursprungs bis zum Lämmerhof und rund um die Spießfelder (herrlicher Blick auf die steil aufragenden Felsen des Tennengebirges). Ab Lämmerhof führt die Aualmloipe leicht steigend über die Hoffelder am Fuße der gewaltigen Abhänge des Tennengebirges in das hintere Lammertal). Von dort wieder zurück über verschiedene Schleifen zum Ausgangspunkt.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: Von der A10 Tauernautobahn nehmen Sie die Abfahrt Hüttau/Niedernfritz und biegen links Richtung St. Martin auf die Bundesstraße. Nach dem Ort St. Martin folgen Sie der Bundesstraße weiter bis zum Ortsschild Lungötz. Dort nehmen Sie die erste Straße links (vis-á-vis  vom Salettl).
  • Loipengebühr: *Gruppe ab 11 Personen, gemeinsamer Kauf

    Tageskarte Einzel/Gruppe*                 Euro 2,50/1,50

    Wochenkarte Einzel/Gruppe*              Euro 8,--/5,--

    Saisonkarte                                      Euro 25,--

    Die Loipentickets sind im Tourismusverband Annaberg/Lungötz, bei SportProfi Lungötz und im Gasthaus Schichlreit erhältlich.

     

    Kartenmaterial: Die Loipen-Übersichtskarte ist im Tourismusbüro Annaberg oder im Tourismusbüro St. Martin erhältlich.

    Aktueller Loipenzustand: https://www.stmartin.info/

     

    Benutzen Sie zur Hinfahrt bzw Rückfahrt zur Loipe den kostenlosen Skibus.

  • Geheimtipp: Für geübte Fahrer besteht die Variante, ca. 300  m vor der Kreuzung Gasthof Lämmerhof, links über einen Anstieg durch den Wald auf der so genannten Panoramaloipe Richtung St. Martin zu gelangen (klassischer Trail).
  • Quelle: Tourismusverband Annaberg-Lungötz
  • Autor: Tourismusverband Annaberg-Lungötz

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplätze in der Nähe sind vorhanden.
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Mit dem Postbus ist der Ausgangspunkt, Lungötz, vis-á-vis vom Salettl. Mit der TennengauPlusCard, die Tennengauer Gästekarte, fahren Sie in der gesamten Region kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen