Impressionen des Wanderwegs



Der Weg beginnt im Zentrum von Kleinarl, bei der überdachten Holzbrücke beim Pfarrhof rechts den Wanderweg entlang, über den Güterweg Hirschleiten  bis zur Abzweigung Kurzeggalm. Von dort den Waldweg entlang bis zur 2ten Forststraße, danach ein Stück die Forststraße bis zur nächsten Kurve und anschließend den Wanderweg zur Kurzeggalm  Abstieg = wie Aufstieg


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 9.43 km
  • Zeit: 3.9 Stunden
  • Startpunkt:
    Kleinarl
  • Aufstieg: 803 m
  • Abstieg: 803 m
  • Niedrigster Punkt: 1000 m
  • Höchster Punkt: 1707 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Bestens geeignet für Familienwanderungen im Kleinarler Tal. Genieße den Aufstieg durch schattige Wälder und bunte Wiesen bis zur Kurzeggalm auf 1.709m. Oben angekkommen wird man mit einem atemberaubenden Ausblick über die beeindruckende Bergwelt belohnt. Die Kinder kommen auch nicht zu kurz - auf dem Spielplatz mit Rutsche, Schaukel, Spielhäuschen,...



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    festes Schuhwerk, 'Trinkflasche

  • Quelle: Wagrain-Kleinarl Tourismus
  • Autor: Agnes Moser

Anreisemöglichkeiten

  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Von St. Johann im Pongau mit dem Postbus nach Kleinarl (Ortsmitte)

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen