Impressionen des Wanderwegs



1000 Jahre... 1000 Schritte durch die Geschichte Radstadts, dem Land Salzburg und Österreich. Die Geschichte wird auf 33 Hinweistafeln entlang der äußeren Stadtmauer bis zum Rathaus im Stadtzentrum dargestellt.

996 - 1996


 Themenweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 0.81 km
  • Zeit: 0.6 Stunden
  • Startpunkt:
    Teichturm
  • Aufstieg: 14 m
  • Abstieg: 14 m
  • Niedrigster Punkt: 839 m
  • Höchster Punkt: 853 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


1000 Jahre... 1000 Schritte durch die Geschichte Radstadts, dem Land Salzburg und Österreich. Die Geschichte wird auf 33 Hinweistafeln entlang der äußeren Stadtmauer bis zum Rathaus im Stadtzentrum dargestellt.

996 - 1996

Im Tourismusbüro am Stadtplatz neben dem Rathaus, erhalten Sie auch den "Millenniumsführer", der Sie über alle relevanten Details             der Geschichte Radstadts, Salzburgs und Österreichs aufklärt.


Der Pfad führt vom Teichturm richtung Westen an der Stadtmauer entlang, bis zum Metzgerloch. An geschichtlich relevanten "Schritten" bzw. Jahreszahlen finden Sie Hinweistafeln die Ihnen einiges über die Geschichte erzählen. Der Pfad führt dann durch das Metzgerloch hinauf auf den Stadtplatz und weiter bis zum Rathaus.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Tourismusverband Radstadt
  • Autor: Tourismusverband Radstadt

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Am Besten parken Sie auf einem der Parkplätze außerhalb der Stadtmauer.                                                                                                                     Beste Möglichkeiten sind der Parkplatz am Stadtteich P1 oder am Gardeplatz P2, von dort sind                                                                                es 2 Minuten zu Fuß bis zum Start des Millenniumspfades.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen