Impressionen des Wanderwegs



Panoramawanderung über den Fieberbrunner Höhenweg zum Wildseeloder. 

 


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 17.35 km
  • Zeit: 7 Stunden
  • Startpunkt:
    Bushaltestelle Lengau Hinterglemm
  • Aufstieg: 1635 m
  • Abstieg: 1154 m
  • Niedrigster Punkt: 1150 m
  • Höchster Punkt: 2117 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Aussichtsreiche Wanderung über zwei markante Berggipfel, die auch etwas Trittsicherheit erfordern.


Von Lengau zuerst vorbei an der Forsthofalm in ca. 2 Stunden hinauf zum Henlabjoch und danach hinunter zur Sonnenfelderalm. (nicht bewirtschaftet)

Nach dieser verfallenen Hütte ca. 150 Meter bergauf zur Rosskarlacke und weiter auf den Bischof mit dem Bischofsjoch.

Auf diesem Teilstück ist die Wegfindung etwas schwierig, man kann auch den gut markierten Weg hinunterwandern zur Hochwildalm und dann auf das Bischofsjoch aufsteigen.

Ab hier führt der Weg entlang des Fieberbrunner Höhenweges zuerst vorbei am niederen und hohen Mahdstein und eine halbe Stunde später sieht man den Wildsee.

Das vorrangige Ziel sollte natürlich auf der linken Seite der Wildseeloder sein.

Wenn aber die Zeit oder Kondition nicht mehr ausreicht geht man in Serpentinen zum Wildsee mit dem Haus.

Danach in ca. 1 Stunde Gehzeit zur Seilbahn nach Fieberbrunn


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Bergschuhe, Regenbekleidung, Sonnenschutz
  • Anreise: Ab Maishofen ca. 18 km entlang der L111 bis nach Hinterglemm. In Hinterglemm durch den Tunnel und ca. 4 km weiter bis nach Lengau.
  • Geheimtipp: Betriebszeiten der Fieberbrunner Bergbahnen beachten
  • Quelle: Saalbach Hinterglemm
  • Autor: Hans Eder

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Kostenlose Parkplätze ca. 200 m nach dem Hotel Lengauerhof
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Postbus – täglich von 07.00 – 19.00 Uhr

    http://www.postbus.at/de/Fahrplanauskunft/Fahrplandownload/index.jsp


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Bei Nässe können die teilweise grasigen steilen Abschnitte gefährlich sein.

 


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen