Impressionen des Wanderwegs



Schöne anspruchsvollere Bergwanderung zur Alpe Gerisgschwend. 


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 11.64 km
  • Zeit: 4 Stunden
  • Startpunkt:
    Sippersegg Bushaltestelle
  • Aufstieg: 544 m
  • Abstieg: 531 m
  • Niedrigster Punkt: 946 m
  • Höchster Punkt: 1424 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die Alpe ist in Familienbesitz und wird schon seit mehrerenGenerationen von der Familie Schwärzler bewirtschaftet. Auf derAlpe befinden sich nur eigene Kühe, welche im Frühjahr von Lingenaunach Gerisgschwend laufen und im Herbst nach einem guten Sommerwieder ganz traditionell abgetrieben werden. Für die Nachzucht sorgtder eigene Stier, der den ganzen Sommer bei der Herde dabei ist. Täglichwird die frische Milch von den 38 „vierbeinigen Mitarbeiterinnen“ zufeinstem Bergenzerwälder Alpkäse verarbeitet. Es gibt hausgemachteProdukte – Alpkäse, Alpbutter, Sennsuppe, Buttermilch, frischeMilch, Holundersaft. Von Mitte Mai bis Ende September, vormittagsab 9:30 Uhr sind Gäste willkommen und können dem Senner bei derAlpkäseherstellung über die Schulter schauen.


Wanderroute: Sippersegg Bushaltestelle / Parkplatz – Alpe Gerisgschwend –Untere Hobelalpe – Alpe Hochleckach und Toserloch – Samstenbergalpe –Alpe Doserloch – Hotel Bergblick – Lappachalpe – Bibersteinalpe –Alpe Gerisgschwend 1.000 m


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Als Ausrüstung sind wasserdichte Berg- oder Wanderschuhe, Bergbekleidung im Schichtenprinzip, Funktionsoberteil zum Wechseln zu empfehlen. Sonnenbrille und Sonnenschutz nicht vergessen.
  • Geheimtipp: Besonderheit: Täglich können Interessierte bei der Käseerzeugungab 9:30 Uhr zusehen. Auch die Stalltüren zu den Ferkeln und Kälbernstehen offen. Bitte um Voranmeldung.
  • Quelle: Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • Autor: Bregenzerwald Tourismus

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


    NOTRUF: 140 Alpine Notfälle österreichweit 144 Alpine Notfälle Vorarlberg 112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)    www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps


    Inspirationsbroschüre bestellen

    Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

    • 10 Momente zum Träumen und Erleben
    • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
    • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
    • Sammlung für deine Wandermomente
    Jetzt bestellen