Impressionen des Wanderwegs



Ortszentrum Mellau – Prinzwies – Schönboden – Möslealpe – Alpenfrieden – Bleichten Alpe – Hauser Alpe – Lindach Alpe – über den Mellentalweg zurück nach Mellau


 Bergtour
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 17.85 km
  • Zeit: 6 Stunden
  • Startpunkt:
    Kirche Mellau
  • Aufstieg: 772 m
  • Abstieg: 772 m
  • Niedrigster Punkt: 687 m
  • Höchster Punkt: 1328 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Von der Kirche gehen Sie in Richtung Parzelle Oberfeld-Prinzwies, entlang dem Güterweg Richtung Schönboden und anschließend auf dem Suttisweg zur Möslealpe. Der Wanderweg führt überwiegend durch schattige Laub- und Tannenwälder mitten ins Alpgebiet bis zum „Alpenfrieden“ in 1260 m Höhe (der Gasthof Alpenfrieden wird jedoch nicht mehr bewirtschaftet!). Hier befindet sich im Winter die Talabfahrt vom Skigebiet Mellau-Damüls nach Mellau ins Tal.

Den Rückweg treten wir an über die Alpen Bleichten – Hauser – Lindach, von der Alpe Lindach über den Mellentalweg zurück nach Mellau.


Wegmarkierungen: gelb-weiß
Bergwanderweg – bergtaugliche Schuhe mit griffiger Sohle empfohlen


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Als Ausrüstung sind wasserdichte Berg- oder Wanderschuhe, Bergbekleidung im Schichtenprinzip, Funktionsoberteil zum Wechseln zu empfehlen. Sonnenbrille und Sonnenschutz nicht vergessen.

  • Anreise: Über Lindau:
    Pfändertunnel - Autobahnausfahrt Dornbirn-Nord - Bregenzerwald (B 200) - Mellau, ca. 40 km.

    Über Kempten-Immenstadt:
    Oberstaufen - Ach - Lingenau - Egg - Mellau, ca. 50 km.

    Über Füssen:
    Reutte/Tirol - Lechtal - Warth - Schröcken - Au - Mellau, ca. 85 km.

    Sie benötigen auf Österreichs Autobahnen eine Vignette, die Sie bei allen Tankstellen und beim ÖAMTC/ARBÖ erhalten.

  • Geheimtipp:

    Einkehrmöglichkeiten: alle Mellauer Gasthäuser

  • Quelle: Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • Autor: Mellau Tourismus, www.mellau.at

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Bergbahnen Mellau, Ortszentrum Mellau
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    www.vmobil.at

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


• Nur mit guter körperlicher Kondition in die Berge gehen.
• Jause und (warme) Getränke mitnehmen.
• Nicht zu spät aufbrechen – die Dämmerung setzt im Herbstfrüher ein.
• Informationen über die Wetterverhältnisse einholen. Nicht bei Nebel aufbrechen. Bei Wetterverschlechterung die Tour abbrechen.
• Orientierungshilfen wie Karte, Höhenmesser sind hilfreich. Auf dem markierten Weg bleiben.
• Mobiltelefon und Erste-Hilfe-Paket mitnehmen.

Notruf-Nummern (kostenlos):
112 Euro-Notruf
140 Alpine Notfälle Österreich


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen