Vielfältig wie die Landschaften der Alpenrepublik sind auch die dazu passenden buchbaren Winterangebote. Mit 45 Wanderregionen unter einem Dach ist sichergestellt, dass jeder Wanderertyp voll auf seine Kosten kommt. Winterwanderungen, Schneeschuhwanderungen, Pferdeschlittenfahrten, Adventangebote, Weihnachtswanderungen und noch vieles mehr wird von unseren Wanderregionen im Winter angeboten.

Kuratorin Elisabeth im Winter Elisabeth PfeifhoferOnlinespezialisten Österreichs Wanderdörfer

Unsere Winterangebote bieten eine riesige Auswahl. Von Winter- und Schneeschuhwanderungen bis hin zu Pferdeschlittenfahren ist alles mit dabei.


Filter (6 Ergebnisse)
Standard Filter Filter die Sie kennen
6 Ergebnisse Wir filtern gerade
Liste Karte

Genüssliche Wanderwoche ab 750 € pro Person7 Tage, von 01. Mai 2024 bis 31. Oktober 2024

Wandern – der Natur nahe sein, dem Alltag einmal kurz entfliehen! Frischluft für Herz und Hirn!
Wandern alleine oder in Gemeinschaft, schöne Naturerlebnisse haben, frei Atmen, sich über einen herrlichen Ausblick…

Weiterlesen

Wandergenuß pur….. ab 469,00 für 7 ÜN € pro Person7 Tage, von 15. Juni 2024 bis 05. Oktober 2024

Alles tun können, Nichts tun müssen!
Endlich – hoch oben am Gipfel der Gratlspitz mit einer Rundumsicht „die sich gewaschen hat“!…

Weiterlesen

Winterwandertage Kartitsch ab 190 € pro Person4 Tage, von 09. Januar 2025 bis 12. Januar 2025

Herunterkommen, Entspannen und gemeinsamen Erleben bei den Winterwandertagen in Kartitsch
Authentisch schafft der Ort Kartitsch eine Atmosphäre, die zum Herunterkommen, Entspannen und gemeinsamen Erleben einlädt…

Weiterlesen

Seelenbad Wald ab 680 € pro Person4 Tage, von 01. Mai 2024 bis 06. November 2024

Waldgenuss – ja, mit ganzer Seele!
Bewußtes Erleben, intensives Hinschauen, die Verbindung zwischen Mensch und Natur spüren und erkennen wie sehr…

Weiterlesen

    Unsere Winterangebote – Winterwanderungen zwischen Eis und Schnee

    Die Alpenrepublik Österreich bietet Wanderern auch in den Wintermonaten ausgezeichnete Möglichkeiten, um ein zauberhaftes Naturerlebnis zu genießen. Eine Winterwanderung zwischen verschneiten Berghängen und Wäldern in weißer Pracht lässt die Herzen höher schlagen. Ob Schneeschuhwandern, Skitouren oder eine Pferdeschlittenfahrt: Die Winterangebote sind vielfältig und so können Winterwanderer die verträumten Schneelandschaften auf unterschiedliche Weise erleben.

    Beim Schneeschuhwandern ein Wintermärchen erleben

    Viele Wanderer verbinden einen Winterurlaub in Österreich mit Genuss, Entspannung und Abenteuer. Die Stille im frisch verschneiten Winterwald ist für den Schneeschuhwanderer eine Naturerfahrung der besonderen Art. Im Pillerseetal zum Beispiel können die Winterbegeisterten mit Schneeschuhen die faszinierende Landschaft individuell erfahren. In Osttirol kann das Schneeschuhwandern mit Wildtierbeobachtungen verbunden werden. Auf breiten Sohlen gelangt der Schneeschuhwanderer dorthin, wo die Natur am unberührtesten ist. Das Wandern durch pulvrigen Tiefschnee bringt den gesamten Körper in Schwung. Die Schneeschuhwanderung erlaubt herrliche Einblicke in die winterliche Bergwelt. Ein großer Vorteil der Fortbewegungsart auf Schneeschuhen liegt darin, dass der Winterwanderer unabhängig von geräumten Wegen tief in die Natur eintauchen kann.

    Winterwanderung – Wohltat für Seele, Geist und Körper

    Es gibt in Österreich insgesamt sieben Nationalparks, die auch in der kalten Jahreszeit außergewöhnliche Naturerlebnisse bieten. In der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Salzburg stehen den Besuchern über 400 Kilometer geräumte Wege bereit. Beim Wandern kann der Naturliebhaber Energie tanken und die frische Winterluft einatmen. Dieses Wintermärchen entspannt genießen zu können, ist eine Wohltat für Seele, Geist und Körper. Eine Winterwanderung wird gerne kombiniert mit der Einkehr in eine Hütte. Hier finden die Wanderer eine perfekte Aufwärmgelegenheit und kulinarischen Hochgenuss. Das Winterwandern durch eine tief verschneite Landschaft bietet Erholung und Spaß für die ganze Familie. Doch die Angebote für einen Winterurlaub in Österreich gehen weit über das Winterwandern hinaus. Beliebte Aktivitäten im Schnee sind Langlaufen, Skitouren und Rodeln. Der Schneezauber kann aber auch bei einer Pferdeschlittenfahrt intensiv erlebt werden.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
    Optionen
    Google Analytics 3
    Hotjar
    Facebook Pixel
    Pinterest
    Google Analytics 4
    Zustimmen