Impressionen vom Dorf



Abwechslungsreich: die Landschaft, die Leute, die Kultur; Spannend: die Veranstaltungen, der Sport, die Kunst; Ruhig: die Unterkünfte, die Parkanlagen, Berge und Wälder; Und dennoch: Irgendwie ist alles kombinierbar. Es ist wie die Ruhe vor dem Sturm.
Webseite

Region

h_logo


 Erreichbarkeit
  • Nächstgelegener Bahnhof: Spittal/ Millstätter See
  • Entfernung zum Dorfzentrum: 6 km
  • Shuttleservice vom Bahnhof: Ja
  • Nächstgelegener Flughafen: Klagenfurt
  • Shuttleservice: Ja
 E-Bike
 Wanderbus

Seeboden liegt auf 618 m Seehöhe und ist ein ausgezeichnetes Wanderdorf in der Region Millstätter See in Kärnten.

Besonderheiten in Seeboden sind die Rittespiele auf der Burg Sommeregg, Hana Matsuri im Bonsaimuseum, Stocksporttage, Corvette-Treffen und das Wettfischen um die Kristall-Renke.

Gärten bis ans Ufer des Sees
Bis ans Wasser reichen die Parkanlagen in Seeboden, der Klingerpark ebenso wie Rosenpark, Klauberpark und Blumenpark. Sie sind nicht nur Orte der Erholung, sondern auch Ausgangspunkte für eine Schifffahrt am See oder eine Wanderung. Gleich unterhalb der Burg Sommeregg breitet sich ein ganz besonderer Garten aus. Hunderte Bonsai können hier besichtigt werden.


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen