Impressionen des Wanderwegs



 Skitour
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 6.13 km
  • Zeit: 3 Stunden
  • Startpunkt:
    Nostra
  • Aufstieg: 1082 m
  • Abstieg: 20 m
  • Niedrigster Punkt: 1057 m
  • Höchster Punkt: 2119 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Von den letzten Häusern in Nostra (Zufahrt mit dem Pkw über Fahrstraße möglich), führt die Skitour über den Sommerweg recht steil durch den Wald hinauf, bis man in flacherem Gelände wieder auf die Almstraße gelangt. Über kleine Abstecher und den Almweg kommt man zu einer Weggabelung bei einer Hütte. Hier verläßt man wieder den Almweg und folgt dem Sommerweg zum Teil durch leicht bewaldetes Gelände und über schöne Wiesen bis unter den Gipfelaufbau. Dieser wird westseitig beginnend in einigen Spitzkehren hochgestiegen und von Süden her gelangt man schließlich zum

Gipfel des Runseck. Schöner Rundumblick, ins Gailtal nach Osten, im Norden die sanften Hänge der Gailtaler Alpen, tief ins Lesachtal nach Westen und im Süden majestätisch das Biegengebirge. Die Abfahrt nimmt man am besten im Bereich der Aufstiegsspur in Angriff. Der Gipfelhang kann auch etwas östlich nordseitig abgefahren werden. Allerdings ist diese Abfahrt steil und die Bedingungen müssen

sehr gut sein. Nach dem Gipfelaufbau ist es auch möglich, leicht nordwestseitig über schöne Hänge zur Nostraalm abzufahren. Von dort führt der Almweg wieder zur Aufstiegsspur zurück. Schöne Tour, die bei geschickter Spuranlage auch bei höherer Schneelage unternommen werden kann (1.100 HM, 3 -3,5 Stunden). 


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: TVB Lesachtal
  • Autor: Tourismusverband Lesachtal

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


    Bitte beachten Sie immer die aktuelle Lawinenwarnstufe !


    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 45 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen