Impressionen des Wanderwegs



Sehenswertes: Gotische Hallenkirche mit abseits stehendem Glockenturm und alter Marktdurchfahrt. Kunsthistorisch interessant sind die Glasfenster aus dem 14. – 16. Jhdt. Tipps: Ausstellung „Sonne, Zeit & Ewigkeit” über die Herstellung und Geschichte der Sonnenuhr bei Fam. Jindra in Weiten 120 (www.sonnenuhren.com), sowie zahlreiche Sonnenuhren im Ort. 1. Kamelreitschule Österreichs (Gassner in Eitental). Die Jugendburg Streitwiesen wurde renoviert und dient als Jugendherberge. Die Mollenburg war der letzte Wohnsitz bzw. ist auch die Ruhestätte von Dr. Jörg Mauthe (1924-1986).


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.68 km
  • Zeit: 3 Stunden
  • Startpunkt:
    Gewerbebaum in Weiten
  • Aufstieg: 317 m
  • Abstieg: 317 m
  • Niedrigster Punkt: 334 m
  • Höchster Punkt: 617 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Der Weg, der zu Beginn steil ansteigt, führt dich zu einem Marterl hoch über Weiten, wo sich ein herrlicher Ausblick bietet. Du durchquerst Waldstücke, kommst zu einem historischen Kalkofen und wanderst über Wiesen und Felder weiter. Bei dieser Wanderung kommst du zu den Bäumen, die nach dem keltischen Baumkalender den Sternzeichen zugeordnet und beschrieben sind. Hier soll nicht nur deine Freude am Wandern neu geweckt werden, sondern es soll dir auch ein neues Erleben der Natur beim Kennenlernen der heimischen Baumwelt geboten werden.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: A1 bis Abfahrt Melk - auf der B3a über die Donau fahren und auf die B3 wechseln und bis Weitenegg fahren - hier auf die B216 wechslen und bis Eitental fahren - auf der L7223 Seiterndorf fahren und auf der L7226 bis Weiten fahren
  • Tourismusverband Ysper-Weitental
    3683 Yspertal, Hauptstraße 9
    (T) +43 7415 676725
    (E) info.yw@waldviertel.at 
    (I) www.waldviertel.at 

    Waldviertel Tourismus
    3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
    (T) +43 2822 54109
    Gebührenfrei im Inland: (T) +43 800 300350
    (E) info@waldviertel.at
    (I) www.waldviertel.at

  • Quelle: Waldviertel Tourismus
  • Autor: Destination Waldviertel

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 45 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen