Impressionen des Wanderwegs



Wie kaum in einem anderen Tal der Hohen Tauern zeigt sich die landschaftsformende Wirkung und das Wesen eines
Gletscherbaches in so beeindruckender Weise wie am Wasserschaupfad mit den prächtigen Stufenfällen der Isel.

Ausgezeichnet mit   2013_GSV_Logo_website_orange


 Themenweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.79 km
  • Zeit: 2.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz Ströden, Prägraten am Großvenediger
  • Aufstieg: 250 m
  • Abstieg: 250 m
  • Niedrigster Punkt: 1400 m
  • Höchster Punkt: 1663 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


 

Wild und spritzig: Begegnung mit der Urgewalt des Wassers auf dem Natur-Kraft-Weg Umbalfälle

Der NaturKraftWeg Umbalfälle im hinteren Virgental führt sehr nahe Richtung Ursprung des Gletscherflusses Isel und zeigt dessen landschaftsformende Wirkung und dessen Wesen in beeindruckender Weise. Speziell in den Sommermonaten der Gletscherschmelze donnern eindrucksvolle Wassermassen die Katarakte (Wasserfallstufen) talwärts. Entlang des Rundwegs informieren nicht nur interessante Schautafeln, sondern Aussichtsplattformen machen die unglaubliche Naturgewalt des Wassers direkt spürbar, sei es hoch über der Schlucht oder hautnah am Wasser.

 


Einfache Wanderung, - Hin-/Rückfahrt mit Kutschen/Taxi möglich.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz Ströden (kostenpflichtig)
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Mit dem Bus von Lienz/Matrei bis Hinterbichl/Ströden

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen