Impressionen des Wanderwegs



Die Porzehütte ist eines der beliebtesten Ziele für Bergwanderer und Mountainbiker und liegt am Karnischen Höhenweg bzw. der Via Alpina.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 2.92 km
  • Zeit: 1.2 Stunden
  • Startpunkt:
    Bushaltestelle beim Hotel Weiler
  • Aufstieg: 265 m
  • Abstieg: 265 m
  • Niedrigster Punkt: 1677 m
  • Höchster Punkt: 1941 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Von Obertilliach führt zuerst ein asphaltierter Feldweg bis zum einem Wegkreuz kurz vor dem Mühlboden (Kinderspielplatz). Dort beginnt eine Schotterstraße, die sich durch das Dorfertal bis zum Klapfsee schlängelt. Vom Klapfsee folgt man dem Steig Nr. 17 hinauf zur Porzehütte, wobei hier ca. 45 Minuten zu veranschlagen sind. Die bequemste Variante zu Fuß ab dem Klapfsee ist aber der Güterweg zur Porzehütte, wobei die Gehzeit in diesem Fall ca. 1 h beträgt. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen ist die Zufahrt bis zur Hütte möglich, sonst nur bis zum Schranken am Klapfsee.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Österreichs Wanderdörfer
  • Autor: Bernhard Pichler

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplatz Porzehütte (klein, gebührenfrei)


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen