Impressionen vom Dorf



Egal ob sich die ersten Frühlingsblüten zeigen, die warmen Sonnenstrahlen zum Baden einladen oder der Herbst die Blätter rot färbt – Unken hat zu jeder Jahreszeit seinen eigenen, besonderen Charme.
Webseite

Region

h_logo


 Erreichbarkeit
  • Nächstgelegener Bahnhof: Salzburg
  • Entfernung zum Dorfzentrum: 45 km
  • Shuttleservice vom Bahnhof: Nein
  • Andere Bahnhöfe in der Region: Bad Reichenhall
  • Nächstgelegener Flughafen: Salzburg
  • Shuttleservice: Nein

Im Wanderdorf Unken offenbaren sich die kühnen Felsgipfel, die ursprünglichen Bergwälder und die wilden Wasser nicht auf den ersten Blick, sondern warten darauf von Euch entdeckt zu werden. So bekommt Ihr beim Dorfrundweg bereits erste Eindrücke über die versteckten Naturerlebnisse, wie z.B. dem Naturdenkmal „Staubfall“ mit seinem 200 Meter in die Tiefe tosenden Wasserfall, den Kalvarienberg, der Löwenquelle oder dem Wetterkreuz. Wichtigster Ausgangspunkt für Eure Wandererlebnisse ist dabei stets der zentrale Wanderstartplatz in der Dorfmitte Unkens. Von dort aus macht Ihr eine erfrischende Wanderung zur Innersbachklamm, erobert den Gipfel des Sonntagshorns oder gönnt Euch nach einer gemütlichen Tour auf die Wildalm eine herrlich duftende Pfanne Kaiserschmarrn.


Wanderstartplätze


Dorfpark


Video des Dorfes



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen