Impressionen des Wanderwegs



Wussten Sie schon,

  • dass es in Österreich ca. 120 verschiedene Ameisenarten gibt?
  • dass Königinnen 15 bis 20 Jahre alt werden?

 

Nein? Dann nichts wie los auf den Ameisenlehrweg!


 Themenweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 1.78 km
  • Zeit: 2.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Tiergartenalm
  • Aufstieg: 336 m
  • Abstieg: 336 m
  • Niedrigster Punkt: 1352 m
  • Höchster Punkt: 1672 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Der Weg startet am Dientner Sattel auf 1.380m Höhe. Folgen Sie hier dem Weg Nr. 75 zur Tiergartenalm, einer der Hochkönig Kräuteralmen. Hier sollte man sich auf jeden Fall einen Einkehrschwung gönnen und sich die kulinarischen Schmankerl schmecken lassen. Der Ameisenweg selber (Nr. 76) beginnt mit einem kurzen,steilen Stück, bevor es durch ein leicht steigendes Gelände geht. Der Weg endet auf einer Forststraße, die in gut 15 Minuten wieder zurück zur Tiergartenalm führt. In ungefähr 35 weiteren Minuten ist man wieder am Startpunkt, dem Dientner Sattel, angelangt. Alternativ kann der Abstieg auch über die gemütlich urige Zapferlalm erfolgen, wo Sie anschließend durch den schattigen Schnitzerweg der Tiere auf den Dientner Sattel zurückkehren. 


Wanderung vom Dientner Sattel (1.380 m), Richtung Tiergartenalm Weg 75  zum „AMEISENWEG“ Weg Nr. 76  (Gehzeit ca. 1  Std) . Der Ameisenweg selbst beginnt kurz sehr steil und ist danach ein leichtes schönes Gelände. Der Weg endet auf einer Forststraße, diese Straße führt auch weider zurück zur Tiergartenalm ca. 15 min (sehr schöne Einkehrmöglichkeit). Von der Tiergartenalm geht man ca. 35 min bergab zum Ausgangspunkt Dientner Sattel.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: gute Schuhe, etwas zum Trinken, evtl. Regen- und Sonnenschutz
  • Anreise:

    Anreise von Bischofshofen kommend:

    Auf der Autobahn A10 bis Ausfahrt Bischofshofen, dann auf der Hochkönig Bundesstraße/B164 nach Mühlbach folgen.

     Anreise von Saalfelden kommend:

    Auf der Loferer Straße/B178 Richtung St. Johann i.T., dann über die Hochkönig Bundesstraße/B164 über Saalfelden nach Mühlbach.

  • Tiergartenalm

    Dientalm

     

     

  • Geheimtipp: Eine leckere Kaspressknödelsuppe auf der Tiergartenalm!
  • Quelle: Hochkönig Tourismus GmbH
  • Autor: Hochkönig Tourismus GmbH

Anreisemöglichkeiten


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Die 10 Verhaltensregeln im Umgang mit Weidevieh sind zu beachten


Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen