Impressionen des Wanderwegs



Schneeschuhwanderung über ungeräumten Forstweg, durch Wälder und über Freiflächen.


 Schneeschuh
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 7.99 km
  • Zeit: 4 Stunden
  • Startpunkt:
    Schattbachwinkel, Knappbauer
  • Aufstieg: 531 m
  • Abstieg: 531 m
  • Niedrigster Punkt: 1195 m
  • Höchster Punkt: 1828 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Wie im Sommer ist der Gerzkopf auch im Winter einen Besuch wert. Mit Schneeschuhen geht es über das weiße Gold auf den Gipfel. Ob die Glocke und das Gipfelkreuz eingeschneit sind oder nicht, steht in den (Schnee-)Sternen.


Sie wandern den größten Teil entlang der Route des Sommerwanderweges Nr. 15, im oberen Teil auf Freifläche bis zum Gipfel - der selbe Weg führt zurück zum Ausgangspunkt.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Bequeme Outdoorbekleidung, passende Schneeschuhe (vom Verleih), Wanderstöcke, Trinkflasche, Verpflegung. Bei Bedarf Sonnenbrillen, Sonnencreme.
  • Anreise: Filzmooserstraße Richtung Filzmoos bis zur Abzweigung Schattbachwinkel, dann ca. 1,5 km bergauf bis zum Knappbauern.
  • Geheimtipp: Eine geführte Schneeschuhwanderung findet wöchentlich statt, Anmeldung beim Tourismusverband Eben (Tel. 06458/8194)
  • Quelle: Tourismusverband Eben
  • Autor: Angelika Pfuner

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Schattbachwinkel, Knappbauer (kostenloser, gekennzeichneter Parkplatz)
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Postbuslinie 521, Haltestelle Schattaugut (eine Gehstunde vom Ausgangspunkt entfernt)

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen