Impressionen des Wanderwegs



anspruchsvolle Wanderung, erlebnisreiche Ausblicke, herrliches Panorama am Gipfel

erleichtert wird diese Tour, wenn man mit dem Auto bis zum Gasthof Christernreith fährt oder am MI oder SO mit der Schwarzeckalmbahn auffährt


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.78 km
  • Zeit: 2.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Tourismusverband Maria Alm
  • Aufstieg: 1200 m
  • Abstieg: 1200 m
  • Niedrigster Punkt: 1430 m
  • Höchster Punkt: 2113 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Auf Weg Nr. 12 hinter der Kirche vorbei am Haus der Begegnung und Volksschule zur Hochkönigstraße. Queren der Hauptstraße und weiter links der Urslau entlang zum Ortsteil Unterberg. Über Weg 445 oder Straße 11 vorbei an der Eberlalm, am Gasthof Christernreith, weiter zur Schranbachalm, Grießbachhütte, Lohningalm und Statzerhaus am Hundstein. Vor der Schrambachalm befindet sich die Abzweigung zu den Steinernen Mandln Nr. 28b - für diesen Steig zum Hundstein ist Trittsicherheit erforderlich. Gehzeit ca. 4 Stunden. Einkehrmöglichkeiten Gasthof Christenreith, Grießbachhütte, Lohningalm, Statzerhaus

  • Startpunkt: Unterberg
  • Zielpunkt: Hundstein
  • Länge: 15
  • Gesamtgehzeit: 7
  • Wegnummer: 445, 11, 28b, 28
  • Schwierigkeitsgrad: schwer

Gipfelwanderweg


Straße, Waldsteig, Karrenweg, Forststraße


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    knöchelhohe Wanderschuhe, Windjacke, Sonnenschutz; Getränke

  • Quelle: Hochkönig Tourismus GmbH
  • Autor: Hochkönig Tourismus GmbH

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 46 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen