1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage - Ihre Wünsche
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Helden der Landschaft


Viel zu oft gilt unser Blick nur den dominantesten Akteuren einer Landschaft. Für gigantische Gipfel, spektakuläre Wasserfälle oder farbenprächtige Wälder ist es ein Leichtes, uns in Staunen zu versetzen. Meist übersehen wir dabei jedoch die vielen kleinen Helden, die Wunder der Natur zu unseren Füßen, entlang des Wegesrands. Sie sind es allerdings, die das Besondere im Alltäglichen sichtbar machen und uns das Individuelle im Großen und Ganzen erkennen lassen. Seltene Orchideen, stille Bergseen und sanft sprudelnde Bächlein oder feuerrote Liebessteine faszinieren uns mit ihren spannenden Geschichten und wecken in jedem Wanderer das Bewusstsein für das Wesen einer Region.


In unseren Dörfern und entlang unserer Wege begegnen Ihnen zahlreiche Helden der Landschaft. Sie alle, ob gigantisch groß oder winzig klein, erzählen eine faszinierende Geschichte und verschaffen Ihnen unvergessliche Naturerlebnisse.

Stefan KohlmaierPressebeauftragter Österreichs Wanderdörfer

Landschaftserlebnisse für Sie Ausgewählte Angebote

Blumen, © Österreichs Wanderdörfer, Sieghard Preis

Die besonderen Helden Es gibt vieles zu entdecken


Kommen Sie mit auf eine Reise und entdecken
Sie mit uns die kleinen Helden der Landschaft,
die sich oft verstecken, aber leicht zu finden sind

img_2799, © Österreichs Wanderdörfer, Karmen Nahberger

Unsere Naturgeschichten stellen die heroischen Taten der Helden ihrer Landschaften in die Auslage und lassen die Besucher mit ihren Schicksalen mitfiebern. Ein mystischer Erdtrabant, traditionelle Architekturkunstwerke oder historische Schatzsucher nehmen den Wanderer mit auf eine Reise durch Raum und Zeit, versteinerte Zeitzeugen aus den Urmeeren und bezaubernde Almblumen berichten von der Entstehungsgeschichte ganzer Gebirgszüge.

Landschaftsangebote zum Buchen
Versteinerte Schnecken/Fosilien, © TVB Russbach
© Österreichs Wanderdörfer, Corinna Widi

Wofür schlägt Ihr Herz? Entscheiden Sie sich für ein Bild



© Österreichs Wanderdörfer, Corinna Widi
aus dem Magazin

Österreichs Helden der Landschaft

Unsere Helden der Landschaft sind oft sehr klein und werden übersehen. Damit das nicht mehr passiert, möchten wir diese in unserem Magazin näher ins Rampenlicht rücken.

Artikel im Magazin lesen

Die kleinen und großen Helden der alpinen Natur

Eine Wanderung ist kein Sprint und sollte dies auch nicht sein. Eine Wanderung sollte vielmehr Gelegenheiten geben, um inne zu halten und sich auf große Wunder und faszinierende Details zu konzentrieren. Die Natur der Alpen strotzt vor beidem und wir wollen dem Großen und dem Kleinen die Ehre zukommen lassen, die sie verdient haben. Es handelt sich dabei nämlich um die wahren, leider oftmals unbesungenen Helden der Berge und Wanderwege – um die Landschaftserlebnisse, die sich kaum in Worte fassen lassen, sondern die einfach selbst erlebt werden müssen.

Ein Lied von den großen Helden der Alpen

Von diesen Darstellern auf der alpinen Bühne haben wir alle schon gehört und sie manchmal auch schon hautnah erlebt. Die Rede ist natürlich von den Gipfelkreuzen auf den höchsten Bergspitzen der Alpen, von tosenden Wasserfällen, die das Licht brechen und so in einen ewigen Regenbogen verwandeln, von rustikalen Bauernhöfen und uralten Bäumen, welche das Landschaftsbild prägen. Neben den Bergen mit den teilweise kunstvoll anmutenden Gesteinsformationen, handelt es sich hierbei um die größten Helden der alpinen Bergwelt. An sie denken wir voller Staunen zurück, wenn wir uns die Highlights einer Wanderung ins Gedächtnis rufen. Vielleicht stößt in manchen Fällen noch ein kulinarisches Erlebnis zu diesen prägnanten Eindrücken hinzu. Es ist auch gut, dass wir sofort an diese großen Helden denken und sie mit schönen Zeiten in den Alpen verbinden. Schließlich werden die Landschaften der Berge von diesen Erfahrungen definiert. Machen Sie sich auf den Weg um beeindruckende Schauspiele wie den Stuibenfall  oder die Umbalfälle in Osttirol. Genießen Sie die weite Landschaft und den Ausblick von Skwalk in Ramsau am Dachstein oder dem höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner.

Ein Lied von den kleinen Helden der Alpen

Die kleinen Details prägen zwar nicht so prominent die Landschaft einer Region, wie dies ein Wasserfall oder ein dichter Wald vermag. Dafür erlauben diese kleinen Helden viel persönlichere Erfahrungen. Es ist schließlich möglich, dass kein anderer Wanderer den Frühlingsenzian oder die Alpenglockenblume am Wegesrand entdeckt hat. Vielleicht hat sonst niemand einen solch genauen Blick in den reißenden Bach geworfen und die Schleien oder Renken vorbei schwimmen sehe oder die ausgewilderten Bartgeier in den Lüften des Nationalparks Hote Tauern entdeckt. Die eigene Geschichte, die zu dem wilden Treiben auf einem Ameisenhaufen ersonnen wird, gehört auch nur dem Erfinder dieser Erzählung. Und wenn man auf dem Millstättersee Höhensteig am Weg der Liebe noch einen kleinen verborgenen Rubin entdeckt, darf sich der aufmerksame Naturbeobachter nicht nur über einen kleinen rubinroten Schatz freuen, sondern es winkt ihm auch Glück in der Liebe. Kaum ein Moment könnte persönlicher sein, als sich frisches Bergwasser nach einem anstrengenden Aufstieg ins Gesicht zu spritzen und mit jedem Tropfen perlt die Erschöpfung regelrecht vom eigenen Körper ab, während die Landschaft ringsherum bewundert wird und vielleicht auch eine kleine Stärkung auf der nahe gelegenen Hütte wartet. Ebenso heldenhaft kann es sein, in einem ruhigen Moment einfach nur die eigenen Füße in einem kühlen Bergsee baumeln zu lassen. Wir wollen jedem diese großen und kleinen Momente näher bringen, die als Helden die Wanderdörfer und Wanderwege bevölkern.

Die eigenen Helden entlang des Weges entdecken

Wir haben nun einige Beispiele für Helden genannt, die sich in der Natur der Alpen entdecken lassen. Nun bleibt nur mehr diese Inspiration zu nutzen und selbst auf eine spannende Entdeckungsreise zu gehen. Unsere abwechslungsreichen Angebote führen überall dorthin, wo große Helden die Landschaft prägen und sich kleine Helden hinter jedem Blatt, jedem Winkel und unter jedem Stein verstecken können. Dabei ist es unbedeutend, ob die Landschaften bei einer Wanderung, auf einer Radtour oder bei einer anderen sportlichen Aktivität entdeckt werden.