Impressionen des Wanderwegs



Die "Tettermoor"-Skatingloipe ist eine der beiden Skating-Loipen im Untertal und zieht zwei schöne Schleifen beiderseits des Untertalbaches im Bereich des Tettermoores.


 Langlauf
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 3.99 km
  • Zeit: 0.7 Stunden
  • Startpunkt:
    Tettermoor Aussichtsturm bzw. Gasthof Tetter
  • Aufstieg: 21 m
  • Abstieg: 22 m
  • Niedrigster Punkt: 1021 m
  • Höchster Punkt: 1042 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die Skatingloipen im Untertal zählen zu den einfachsten Skating-Strecken der Region Schladming-Dachstein. Die Loipe verdankt ihren Namen dem naheliegenden Moor, entlang dem sie verläuft. Die Tettermoor Skating-Loipe ist besonders gut für Einsteiger geeignet, die erst mit dem Laufen in der Skating-Technik begonnen haben. Der Großteil der Loipe verläuft in flachem Gelände ohne nennenswerte Anstiege oder Gefälle. Einzig der Anstieg zum Gasthof Tetter und die Abfahrt von dort ins Tettermoor stellen eine mittelschwere Passage dar. Mit dem Gasthof Tetter (an einem der Startpunkte) hast Du eine gemütliche Einkehrmöglichkeiten. Eine weitere Einkehrmöglichkeit ist mit der Waldhäuslalm nicht weit entfernt.

Die Strecke ist aufgrund des Verlaufes entlang des in Mäandern fließenden Untertalbaches landschaftlich besonders schön. Wie die weiter taleinwärts gelegene Almenrunde Skating-Loipe ist auch die Tettermoor Skating-Loipe die perfekte Wahl für sportliche Naturliebhaber.


Als Einstiegspunkt empfiehlt sich der Parkplatz bei Aussichtsturm Tettermoor am taleinwärts gelegenen Ende des Tettermoores. Von dort läufst Du die Skating-Loipe talauswärts. Schon nach etwa 200 m zweigst du links auf eine großzügig angelegte Schleife ab und läufst erst danach weiter talauswärts. Zwischen Untertalstraße und Tettermoor erreichst Du den Untertalbach unterhalb des Gasthof Tetter wo du dann über die Holzbrücke auf das gegenüberliegende (westliche) Ufer des Untertalbaches wechselst.

Hier führt Dich eine Schleife ein Stück weit taleinwärts und wieder zurück zur Brücke. Nun folgt ein kurzer steiler Anstieg zum Gasthof Tetter, gefolgt von der Abfahrt zurück ins Tettermoor. Entlang der bekannten Strecke läufst Du zurück Richtung Ausgangspunkt.

Distanz der Tettermoor Skating-Loipe

Die Tettermoor Skatingloipe hat eine Länge von insgesamt 4 km. Die Schleife in der Nähe Aussichtsturm weist dabei etwa 450 m Länge auf, die Schleife am Westufer des Untertalbaches etwa 950 m. Der Anstieg zum und Abfahrt vom Gasthof Tetter hat eine Länge von etwa 300 m (läufst du direkt zurück sparst du etwa 200 m ein).

Somit kannst Du Deine Runde um insgesamt 1,6 km verkürzen oder mit Wiederholung der Schleifen auch beliebig verlängern.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:
    • Skating-Langlaufausrüstung mit entsprechenden Langlaufskiern, Stöcken und Schuhen.
    • Warme, atmungsaktive Kleidung.
    • Handschuhe, Haube
    • Sonnenbrille
  • Anreise:

    Von Schladming über die L 722 nach Rohrmoos, beim Kreisverkehr in Rohrmoos links auf die L723 in Richtung Untertal und der Straße bis zum Gasthof Tetter bzw. dem Loipeneinstiegspunkt "Tettermoor" am Holz-Aussichtsturm Tettermoor folgen. Hier befindet sich der Einstiegspunkt für die Tettermoor Skatingloipe.

  • Auf den Loipen im Rohrmooser Untertal gibt es keine Preisvorgabe! Du als Langläufer entscheidest selbst, wie viel Dir die Loipen wert sind. An den Ausgangspunkten gibt es kleine Kassen, wo Du einen freiwilligen Beitrag leisten kannst. Nachdem die Loipenpräparierung hauptsächlich von der Qualität und Menge des Naturschnees abhängt, können die Bedingungen nicht immer gleich sein. Unsere fleißigen Loipenmitarbeiter geben aber natürlich ihr Bestes.

  • Geheimtipp:

    Ein 1,2 km langer Abschnitt auf der klassischen Kristallloipe taleinwärts bringt Dich zur Almenrunde Skatingloipe. Auf dem Weg liegt die Waldhäuslalm.

  • Quelle: Tourismusverband Schladming
  • Autor: Gerhard Pilz

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Loipeneinstiegspunkt „Tettermoor“ (öffentlicher Parkplatz) oder Gasthof Tetter (Parkplatz der Gastwirtschaft).

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit den Bussen der Planai-Hochwurzen Bahnen ab Schladming oder Rohrmoos ins Untertal bis zu einer der folgenden Haltestellen bzw. Loipeneinstiegspunkte:

    • Gasthof Tetter
    • Waldhäuslalm (von hier kurz entlang der klassischen Kristallloipe talauswärts zum Startpunkt am Holz-Aussichtsturm Tettermoor)

    www.planaibus.at


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Die Tettermoor Skatingloipe ist grundsätzlich sehr einfaches Langlauf-Terrain. Nur der Anstieg zum Gasthof Tetter und die darauf folgende Abfahrt zurück zum Untertalbach setzten gutes Gleichgewicht und etwas langläuferisches Können voraus.

Orientierung

Verfügbare GPS-Daten sind – wie auch Karten – nur eine Orientierungshilfe, da diese nie ein genaues Abbild oder den Detailreichtum einer Loipe in der Wirklichkeit darstellen können. Loipen sind natürlich auch von der Schneelage abhängig und können deshalb auch nur verkürzt oder mit alternativem Verlauf präpariert werden.

Im Notfall bitte folgende Notrufe wählen:

  • Nr. 140 - für alpine Notfälle - österreichweit
  • Nr. 112 - Euro Notruf GSM Notrufservice

Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen