Impressionen des Wanderwegs



Der kürzeste Zustieg zum Weitblick auf der Aussichtsplattform Brunschkopf führt von Seefeld über das Geiernest.

Ausgezeichnet mit   2013_GSV_Logo_website_orange


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 9.25 km
  • Zeit: 2.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Seefeld Seekirchl
  • Aufstieg: 315 m
  • Abstieg: 315 m
  • Niedrigster Punkt: 1179 m
  • Höchster Punkt: 1493 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Route: Seekirchl - Kirchwaldsiedlung - Stempelstelle Geiernest - Aussichtsplattform Brunschkopf - Stempelstelle Geiernest - Kirchwaldsiedlung - Seekirchl

Parkmöglichkeit und öffentliche Anreise:
P12 Parkplatz Tiefgarage (Tarif: pro Stunde oder Tagespauschale).
P13 und P14 (Kurzparkzonen) sowie zahlreiche weitere Parkmöglichkeiten.
Mit der Bahn bis Bahnhof Seefeld (10 Minuten Fußweg zum Wanderstartplatz beim Seekirchl).
Alle Verbindungen in Echtzeit finden Sie mit der Mobilitäts-App "wegfinder".

Wegbeschreibung:
Vom Wanderstartplatz am Seekirchl folgt man der Beschilderung Richtung Brunschkopf/Wildmoosalm, spaziert neben dem Bach am Steg entlang bis vor die Unterführung. Rechts hinauf zur WM-Halle an der Möserer Straße gehen, dieser nach rechts folgen und die erste Möglichkeit links in die Kirchwaldsiedlung abbiegen. Nun der Straße Am Kirchwald folgen, an der ersten Gelegenheit zweimal links und einmal rechts abbiegen und zwischen den Häusern auf den Schotterweg Nr. 2 wechseln. Dem Waldweg bergauf bis zur nächsten Gabelung folgen und dort links (Richtung Möserer See) abbiegen. Auf dem breiten Forstweg (Weg Nr. 60) weiter bis zur Abzweigung Stempelstelle Geiernest und dort rechts ab auf den Weg Nr. 63 (Brunschkopf über Geiernest).

An der nächsten Abzweigung (Beschilderung Brunschkopf) zweigt links das letzte Steilstück ab und führt schließlich über einige Treppenstufen zur Aussichtsplattform Brunschkopf (Weg Nr. 62), dem "Himmelskino". Das atemberaubende Bergpanorama lässt sich hier mithilfe eines hochkarätigen Swarovski-Fernglases übrigens besonders kristallklar genießen.

Der Abstieg erfolgt anfangs über den gleichen Weg wie der Aufstieg (Weg Nr. 62). An der Gabelung nach den Treppenstufen links Richtung Wildmoosalm abzweigen. Die Alm lädt mit der Sonnenterrasse zu einer verdienten Pause ein, bevor der Beschilderung Richtung Seefeld („Um den Brunschkopf“) gefolgt wird. Nach kurzer Gehzeit bei der Weggabelung links auf den Hörmannsweg (Weg Nr. 2) Richtung Seefeld abbiegen und durch die Kirchwaldsiedlung zurück zum Ausgangspunkt (Seekirchl) wandern.

Tipp: Für den Abstieg können verschiedene Alternativrouten (beschildert nach Orten) gewählt werden. So lässt sich die Tour zu unterschiedlichsten Rundwanderungen kombinieren. Unterwegs trifft man immer auf den Wanderweg "Um den Brunschkopf" und kann sich von dort wieder zum eigenen Ausgangspunkt orientieren.

Gut zu wissen: Dieser Weg wurde vom Österreichischen Wandergütesiegel in der Kategorie 'Wanderweg' ausgezeichnet. Mehr Infos hier.

Den atemberaubenden Ausblick von der Aussichtsplattform Brunschkopf live und in Echtzeit erleben - dank unserer Webcam!

Weitere Wanderwege um und auf den Brunschkopf:
- Rundwanderung um den Brunschkopf
- Aussichtsplattform Brunschkopf von Leutasch über Wildmoosalm
- Aussichtsplattform Brunschkopf von Mösern über Möserer Höhe
- Aussichtsplattform Brunschkopf von Mösern über Forststraße (Radweg)

Alpiner Notruf & Bergrettung:
Tel.: 140



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Tourismusverband Seefeld

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Newsletter abonnieren & kostenloses E-Book erhalten

    Das erwartet dich:

    • Aktuelle Informationen von mehr als 40 Regionen
    • Wanderangebote
    • Tourentipps
    • Tolle Gewinnspiele
    • Vieles mehr!
    Jetzt bestellen

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
    Optionen
    Google Analytics 3
    Hotjar
    Facebook Pixel
    Pinterest
    Google Analytics 4
    Zustimmen