Impressionen des Wanderwegs



Gemütliche Wanderung durch den Winterwald zur Seewaldalm bei Mösern.


 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 3.12 km
  • Zeit: 0.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Seekirchl Seefeld
  • Aufstieg: 55 m
  • Abstieg: 10 m
  • Niedrigster Punkt: 1183 m
  • Höchster Punkt: 1236 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Route: Seekirchl – Kirchwald – Möserer Mähder – Seewaldalm
 

Diese wunderschön winterliche Waldwanderung führt vom berühmten Seefelder Seekirchl über die Südflanke des Brunschkopfes zur Seewaldalm bei Mösern. Vom Startpunkt beim Seekirchl geht es ein Stück entlang der Bundesstraße Richtung Mösern, bis bei den Tennisplätzen der beschilderte Wanderweg in den Kirchwald führt. Diesem nun parallel zur Möserer Bundesstraße durch die verschneite Landschaft folgen, einmal vorsichtig die Langlaufloipen kreuzen und schließlich durch die malerischen Möserer Mähder bis zur Seewaldalm stapfen.
 
An der gemütlichen Skihütte hat man sich die köstliche Einkehr nun redlich verdient und darf auf der geräumigen Terrasse ausgiebig die Wintersonne genießen. Anschließend kann man von der Seealdalm noch ein Stück nach Mösern weiterwandern, dort den winterlichen Talblick genießen, und anschließend über den Möserer See und das Wildmoosplateau zurück nach Seefeld wandern.

Einkehrmöglichkeiten: Tennisstüberl, Seewaldalm



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Tourismusverband Seefeld
  • Autor: Outdooractive Redaktion

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Inspirationsbroschüre bestellen

    Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

    • 10 Momente zum Träumen und Erleben
    • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
    • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
    • Sammlung für deine Wandermomente
    Jetzt bestellen