Impressionen des Wanderwegs



Auf den Spuren der 3 seligen Geschwistern Merbot, Diedo und Ilga


 Themenweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 16.59 km
  • Zeit: 5.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Andelsbuch Kirche
  • Aufstieg: 679 m
  • Abstieg: 573 m
  • Niedrigster Punkt: 551 m
  • Höchster Punkt: 1061 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Eine der bekanntesten Sagen aus der Region erzählt von den drei seligen Geschwistern Merbot, Diedo und Ilga. Sie stammten aus dem Geschlecht der Grafen von Bregenz und zogen einst in den damals noch nahezu unzugänglichen Bregenzerwald. Der Sagenweg folgt ihren Spuren von Andelsbuch über Schwarzenberg nach Alberschwende. An den alten Saumpfaden des 12. Jahrhunderts liegen eine Reihe von sagenumwobenen Plätzen. Tafeln geben Einblicke in die rauen, teils heidnischen Sitten, die damals im Bregenzerwald herrschten.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Gutes Schuhwerk; gelb-weiß markierter Wanderweg

  • Geheimtipp:

    Rückfahrt mit dem Bus Linie 37 oder 40

  • Quelle: Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • Autor: Caroline Metzler

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 47 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen