Impressionen des Wanderwegs



Ortszentrum (Gasthof Löwen) Richtung Wirth - weiter Richtung Bregenzerache zur "alten Fähre" - Stausee Ach - Au - Kräherau - Gasthof Ziegler - über Melisberg - "Hod" - Bezegg Stausee - Ortszentrum


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 10.1 km
  • Zeit: 2.9 Stunden
  • Startpunkt:
    Ortszentrum (Gasthof Löwen) in Andelsbuch
  • Aufstieg: 274 m
  • Abstieg: 275 m
  • Niedrigster Punkt: 551 m
  • Höchster Punkt: 773 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Im Ortszentrum beim Gasthof Löwen Richtung Wirth immer geradeausgehen, bis Sie zu einer Abzweigung kommen. Dort können Sie links abwärts dem geschotterten Weg folgen. Über einen Fußweg kommen Sie an der "alten Fähre" und beim unteren Stausee vorbei. Um den Stausee herum führt Sie dann der Weg über eine Hängebrücke nach Schwarzenberg. Von dort gehen Sie über die Parzelle Au und Kräherau und kommen zum Fußballplatz. Von dort geht der Weg wieder bergwärts und führt zum Gasthof Ziegler in Bersbuch beim Kreisverkehr. Neben der Tankstelle führt der Weg weiter zum Melisberg und über die Hod zum Bezegg Stausee. Von dort können Sie dem Rad- und Gehweg entlang wieder zurück zum Ortszentrum.


Im Ortszentrum beim Gasthof Löwen Richtung Wirth immer geradeausgehen, bis Sie zu einer Abzweigung kommen. Dort können Sie links abwärts dem geschotterten Weg folgen. Über einen Fußweg kommen Sie an der "alten Fähre" und beim unteren Stausee vorbei. Um den Stausee herum führt Sie dann der Weg über eine Hängebrücke nach Schwarzenberg. Von dort gehen Sie über die Parzelle Au und Kräherau und kommen zum Fußballplatz. Von dort geht der Weg wieder bergwärts und führt zum Gasthof Ziegler in Bersbuch beim Kreisverkehr. Neben der Tankstelle führt der Weg weiter zum Melisberg und über die Hod zum Bezegg Stausee. Von dort können Sie dem Rad- und Gehweg entlang wieder zurück zum Ortszentrum.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Zu einer guten Wanderausstattung darf folgendes nicht fehlen:

    Gutes Schuhwerk, Regenschutz, Sonnencreme, Ausreichend Flüssigkeit, Erste Hilfe Set und körperliche Fitness.

  • Geheimtipp: Der Weg führt an der "alten Fähre" vorbei, die früher von der Bevölkerung zum Übersetzen von Andelsbuch nach Schwarzenberg über die Bregenzerache diente.
  • Quelle: Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • Autor: Caroline Metzler

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parken ist beim Gemeindeamt Andelsbuch möglich.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen