Impressionen des Wanderwegs



Aussichtsreiche Wanderung von Baumgarten in die schön gelegene Vorsäßsiedlung Schönenbach. Zurück mit dem Landbus Bregenzerwald.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 10.34 km
  • Zeit: 4 Stunden
  • Startpunkt:
    Bergstation Baumgarten, Bezau
  • Aufstieg: 322 m
  • Abstieg: 929 m
  • Niedrigster Punkt: 1016 m
  • Höchster Punkt: 1715 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die Wanderung beginnt in Bezau mit einer gemütlichen Seilbahnfahrt zur Bergstation Baumgarten. Von dort genießt man einen wunderbaren Rundblick über den Bregenzerwald bis zum Bodensee. Diese Wanderung führt vorbei an zahlreichen Bregenzerwälder Sennalpen. Man folgt immer dem Wegweiser Richtung Schönenbach. Der Wanderweg verläuft leicht bergauf zur Niedere. Entlang dem aussichtsreichen Höhenweg geht man weiter bis auf einen breiten Güterweg.

Unterhalb der Stongerhöhenalpe geht man erst rechts bergab und dann wieder bergauf zur Lingenauerealpe. Beim Holzkreuz sieht man zur Sammerealpe. Man geht in diese Richtung bergabwärts. Nach circa 20 Minuten erreicht man den Schreiberesattel. Kurz vor der Leopoldstobelalpe zweigt man beim Wegweiserein Wanderweg rechts ab. Nach einem steilen Anstieg gelangt man in das Alpgebiet von Hinteregg. Nach weiteren 60 Minuten bergab erreicht man die schöne Vorsäßsiedlung Schönenbach. Von Schönenbach geht es mit dem Bus zurück nach Bezau.


Talstation Bezau (650 m) - Baumgarten (1640 m) - Niedere (1711 m) - Schreiberesattel (1526 m) - Leopoldstobelalpe (1320 m) - Hinteregg (1450 m) - Schönenbach (1025 m) - Bezau


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Bergtaugliche Wanderschuhe mit griffiger Sohle, Wanderstöcke, Trinkflasche, Sonnen- und Regenschutz
  • Quelle: Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • Autor: Katharina Amann

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten bei der Seilbahn Bezau (Obere 394)
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    fahrplan.vmobil.at

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps


Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen