Impressionen des Wanderwegs



Uga-Bergstation - Brandalpe - Bömert - Uga


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.59 km
  • Zeit: 2.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Uga-Express Bergstation
  • Aufstieg: 56 m
  • Abstieg: 496 m
  • Niedrigster Punkt: 1384 m
  • Höchster Punkt: 1825 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Nach der Auffahrt mit dem Uga-Express führt der Weg vorbei an der Elsealpstube talwärts, bald durch ein kurzes Waldstück auf eine große Hochebene. Über diese Hochebene erreicht man nach ca. 1 Stunde die sehenswerte Brandalpe. Diese Alp war der Ursprung des Dörfchens Damüls, welches 2013 sein 700-jähriges bestehen feiert. Danach müssen Sie den gleichen Weg wieder ein Stück zurück gehen, bis Sie nach der überquerung des Baches nach links abbiegen in Richtung Bömert. Von dort aus gibt es einen relativ steilen Abstieg vorbei am Bömert Haus Richtung Uga.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: www.damuels.travel
  • www.damuels.travel

  • Geheimtipp:

    Besichtigen Sie die alten alten Alpgebäude auf der Brandalpe.

  • Quelle: Damüls-Faschina Tourismus
  • Autor: Damüls-Faschina Tourismus - www.damuels.at

     

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Bei der Uga-Talstation
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    www.vmobil.at – Bus ab Au Linie 43 oder Bus ab Thüringen Linie 77

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
     
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen