Impressionen des Wanderwegs



Ein sonniger und gut geräumter Winterwanderweg entlang des Radweg Bregenzerwald.


 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 3.13 km
  • Zeit: 0.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Egg Impulszentrum
  • Aufstieg: 87 m
  • Abstieg: 23 m
  • Niedrigster Punkt: 548 m
  • Höchster Punkt: 614 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Wo im Sommer der Radweg verläuft, ist im Winter ein schöner, geräumter Winterwanderweg. Gestartet wird in Egg beim Impulszentrum, wo es auch Parkmöglichkeiten gibt. Von hier verläuft der ca. 3 km lange Weg mit wenig Steigung nach Andelsbuch. Von unterwegs hat man einen schönen Blick auf die Niedere und auf Egg.

In Andelsbuch angekommen bietet sich die Möglichkeit zur Einkehr im Jöslar, Gasthof Löwen oder im Werkraum Haus.
Retour geht es auf dem selben Weg oder mit dem Linienbus (Linie 40).


Der sonnige Winterwanderweg verläuft von Egg nach Andelsbuch entlang des Radweges. Mit nur leichter Steigung erreicht man nach 3 Kilometern die Nachbargemeinde. Retour geht es auf dem selben Weg.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:
    • Als Ausrüstung sind wasserdichte Berg- oder Wanderschuhe, Regenjacke, warme Winter- und Bergbekleidung im Schichtenprinzip, Funktionsoberteil zum Wechseln zu empfehlen. (Im Schatten wird es rasch kühl.)
    • Kopfbedeckung und Handschuhe nicht vergessen!
    • Schnee- oder Sonnenbrille und Sonnenschutz

     

     

  • Im Bregenzerwald sind die Winterwanderwege gemeindeübergreifend einheitlich in gut sichtbarem pink markiert und beschildert.
  • Quelle: Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • Autor: Elisabeth Schneider

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten beim Impulszentrum in Egg (gegenüber der Brauerei Egg)
  • Öffentliche Verkehrsmittel

    www.vmobil.at

    Mit dem Landbus Bregenzerwald Linie 35 oder 40 bis nach Egg (Bushaltestelle Zentrum).


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)    

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps


Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen