Impressionen des Wanderwegs



Gießlhütte - Ladingerhütte - Sandkogel - Moarhalteberg - Gießlhütte


 Snowshoes
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 11.59 km
  • Zeit: 4.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Gießlhütte
  • Aufstieg: 580 m
  • Abstieg: 580 m
  • Niedrigster Punkt: 1339 m
  • Höchster Punkt: 1887 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Herrliche Schneeschuhwanderrundtour auf der Saualpe mit Panoramablick ins Lavanttal


Die Tour beginnt vom Parkplatz,Gießlhütte (1.347 m ganzjährig bewirtschaftet). Vom Parkplatz gehen wir ca. 100 m den Wanderweg Nr. 5 entlang, biegen rechts in den Wald, und gelangen nach ca. 200 m wieder auf dem Wanderweg Nr. 5 und gehen weiter bis zu einer Wegkreuzung. Hier biegt man rechts ab und folgt dem markierten Weg 5a. Über eine Brücke überqueren wir den Beilsteiner Bach. Nach einem kurzen Anstieg sehen wir auf der rechten Seite die Gstetti Hütte. Wir gehen weiter den Serpentinen hinauf, und kommen auf einen Sattel, wo wir nordöstlich den Jurikogel (1.577 m) und in westlicher Richtung die Forstalpe mit ihren Öfen sehen. Weiter den Weg entlang sehen wir auf der linken Seite das Jagdhaus der Familie Henckel Donnersmark. Nach einer kurzen Gehzeit kommen wir zur Ladingerhütte (1.738 m nicht bewirtschaftet). Weiter geht es rechts von der Hütte bergauf in Richtung Sandkogel (2.011 m), (Kerngebiet für Gamswild). Östlich des Sandkogels führt die Tour hinunter zur Ramihütte welche wir rechts passieren und überquren dann den Beilsteiner Bach. Über den Moarhalteberg Weg Nr. 334, führt der Weg weiter, bis wir wieder zur Gießlhütte (ganzjährig bewirtschaftet) kommen.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Schneeschuhe - Wanderstöcke - Wanderschuhe
  • Anreise: Graz/Klagenfurt A2 Süd, Richtung St. Michael - Richtung Lading-Gießlhütte Parkplatz.

    Wolfsberg: St. Michael-Richtung Lading-Gießlhütte Parkplatz.

  • www.wolfsberg.at
  • Quelle: Tourismusbüro Wolfsberg
  • Autor: Mayer Tourismunsbüro Wolfsberg

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz Gießlhütte

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


1. Gehen Sie nicht abseits der markierten Schneeschuhwanderwege

2. Achten Sie immer auf andere Wintersportler, besonders bei einer Pistenüberquerung.

3. Achten Sie auf das Wild


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen