Impressionen des Wanderwegs



Skating


 Langlauf
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 3.87 km
  • Zeit: 1.3 Stunden
  • Startpunkt:
    Loipenstart Techendorf
  • Aufstieg: 116 m
  • Abstieg: 114 m
  • Niedrigster Punkt: 934 m
  • Höchster Punkt: 981 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Start ist beim Loipenstart in Techendorf. Weiter Richtung Westen bis zur Abzweigung beim Hotel Harrida. Links hinauf zu den Schleifen

auf den Schattseitenwiesen und danach wieder die Abfahrt bis zum Hotel Harrida. Anschließend ist die schwierige Steigung neben dem Seewiesenlift zu bewältigen. Nach einer Abfahrt dann wieder den Anstieg bis zum Mittagsgraben und zum Schluss in die Abfahrt bis ins Ziel beim Loipenzentrum.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: MIT DEM AUTO:


    Aus dem Norden (D, NL, B, L, DK, SK):
    München - Salzburg - Tauernautobahn (A10) - Knoten Spittal -Greifenburg - Weissensee

    München - Salzburg - Badgastein (Bahnverladung-Tauernschleuse) - Mallnitz - Möllbrücke - Greifenburg -Weissensee

    München - Großglockner-Hochalpenstraße - Heiligenblut - Winklern - Iselsberg - Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

    München - Mittersill - Felbertauernstraße - Lienz -Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

     

    Aus dem Westen (CH, F, I):
    Innsbruck - Mittersill - Felbertauernstraße oder Brennerautobahn - Lienz - Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

     

    Aus dem Osten (A, H):
    Südautobahn(A2) - Villach - Spittal - Greifenburg - Weissensee oder Villach - Richtung Italien bis Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor - Weissensee
    Westautobahn(A1) - Salzburg - Tauernautobahn(A10) - Knoten Spittal - Greifenburg - Weissensee

     

    Aus dem Süden (I, SLO, HR):
    Udine - Tarvisio - Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor- Weissensee
    Laibach - Karawankentunnel - Villach - Richtung Italien bis Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor - Weissensee

     

    >> Routenplaner

     

     

    MIT DER BAHN:


    Aus dem Norden (D, NL, B, L, DK, SK):
    EC- und EX-Zugverbindungen über München - Salzburg -Spittal/Millstätter See - Greifenburg/Weissensee

     

    Aus dem Westen (CH, F):
    Innsbruck - Schwarzach/St.Veit - Spittal/Millstätter See -Greifenburg/Weissensee

     

    Aus dem Osten (A):
    Westbahn oder Südbahn bis Spittal/Millstätter See - Greifenburg/Weissensee

     

    Aus dem Süden (I, SLO, HR):
    Udine - Tarvisio - Villach - Spittal/Millstätter See -Greifenburg/Weissensee

     

    Busverbindung vom Bahnhof in Greifenburg zum Weissensee (12 km)
    Taxi ab den Bahnhöfen Spittal und Greifenburg/Weissensee siehe unter www.mobilbuero.com oder www.kaernten-transfer.at

     

    >> Bahnauskunft

     

     

    MIT DEM FLUGZEUG:

     

    Entfernung vom Flughafen Klagenfurt zum Weissensee 1,5 Autostunden - 120 km.


    Taxi ab Flughafen Klagenfurt zum Weissensee, siehe unter www.mobilbuero.com oder www.kaernten-transfer.a

  • Geheimtipp: Bei dieser Runde kann der sportliche Hobbyläufer und der Profi testen, wieviel Power in Beinen und Armen vorhanden ist.
  • Quelle: Weissensee Information
  • Autor: Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    P 1 (Praditz)
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Skibus

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen