Mostwanderweg St. Georgen im Lavanttal Eine idyllische Landschaft im Herzen des Mostlandes

Die Wanderregion Lavanttal liegt zu dieser Zeit in voller Blüte. So bietet sich eine Wanderung mit eurem geliebten Vierbeiner entlang der blühenden Obstbäume perfekt an.


Die ersten Schneeglöckchen schauen unter der schmelzenden Schneedecke hervor, die Bäume beginnen Knospen zu bilden und der Frühlingsgesang der heimgekehrten Zugvögel sind zweifelsohne die besten Vorboten der blühenden Jahreszeit.

Um diese Zeit mit euren Vierbeinern auch in vollen Zügen auszukosten, bietet sich eine Wanderung durch die blühende Natur an.

Vor allem in der Wanderregion Lavanttal, der Hotspot für Obstanbau in Südkärnten kommt man aus dem Stauen der wunderschönen Blüten nicht mehr heraus. So führt der Mostwanderweg in St. Georgen über sanfte Hügel, vorbei an schönen Obstgärten, welche in der Frühlingszeit in voller Blüte stehen, durch die sagenhafte Natur der Kärntner Wanderregion. Die Tour ist der perfekte Start in die Wandersaison für Mensch und Tier.

Saualpenwanderhund © RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH

Der Mostwanderweg ist eine Rundwanderung und startet am Dorfplatz von St. Georgen im Lavanttal. Der 7km lange Wanderweg geht Richtung Götzendorf, vorbei an einem Bauernhof vlg. Lorenz. Weiter den Weg entlang, überquert man nach kurzer Zeit die kleine „Hundstallbrücke“ und gelangt weiter auf einen schönen Wiesenweg Richtung Herzogberg – St. Paul.

Später kommt man auf eine kleine Straße, welche euch zu der Abzweigung Linsbauerhöhe führt. Nun kommt es auf dich und deinen Vierbeiner an: kürzere Variante (ca. 6km), dann zweigt ihr auf die Linsbauerhöhe ab, ansonsten biegt ihr nach vlg. Kopp rechts in einen Weg ab und geht weiter Richtung Kalvarienberg.

Nach ca. 20 Minuten wandern mit eurem Hund erreicht ihr die Kapelle am Kalvarienberg, am Rande eines steilen Felsabsturzes liegend. Danach geht es am Mostwanderweg weiter durch einen Mischwald, bis zur Linsbauerhöhe – welcher den höchsten Punkt der Wanderung darstellt.

Hier habt ihr euch eine kurze Verschnaufpause und einen unglaublichen Ausblick ins Tal verdient. Danach geht es wieder hinab. Nach einer Weile gibt es auch die Möglichkeit sich bei der Buschenschank Mosthof zu stärken, um dann den letzten Teil der Wanderung mit eurem Vierbeiner in Angriff zu nehmen.


Tourenlänge: 7.01 km
Zeit: 2.3 Stunden
Ausgangspunkt: Gemeindeamt St. Georgen
Aufstieg: 234m
Abstieg: 240m
Niedrigster Punkt: 403m
Höchster Punkt: 549m

Parkmöglichkeiten: Dorfplatz St. Georgen
Öffentliche Verkehrsmittel: Postbus ab Hbf Wolfsberg

Tipp:
Kamera mitnehmen, um die wunderschönen Apfelblüten festzuhalten

Weitere Infos unter: https://www.wanderdoerfer.at/kaernten/wanderweg/mostwanderweg-st-georgen/

 

Mostwanderweg © RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH

RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
Minoritenplatz 1
A-9400 Wolfsberg
Tel. Nr.: +43(0) 4352/ 2878
Email: info@region-lavanttal.at
Website: http://www.region-lavanttal.at


Noch mehr rund um die Wanderregion Lavanttal und Wandern mit Hund