Mächtig breitet der 3.798 Meter hohe Großglockner – der höchste Berg Österreichs – schützend seine Flanken über dem Nationalpark Hohe Tauern aus. Imposant ziehen die Geier ihre Kreise im Rauriser Krumltal, kühl weht der Gletscherwind vom Schmiedingerkees auf Salzburgs höchste Aussichtsplattform, tosend stürzen die Krimmler Wasserfälle über Hunderte von Metern in die Tiefe. Wohin man bei seinen Wanderungen in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern den Blick auch wendet, überall eröffnet sich die Schönheit dieser Landschaft, die nicht nur Naturliebhaber begeistert.

Zur Webseite der Region
Mag. Christine ReichholfFerienregion Nationalpark Hohe Tauern
Wilde Wasser, einzigartige Berge und echte Abenteuer sind im Nationalpark Hohe Tauern garantiert!

Das Winterprogramm im Nationalpark Hohe Tauern richtet sich an die ganze Familie und umfasst unter anderem Winter- und Schneeschuhwanderungen etwa in den Rauriser Urwald oder in den „Wiegenwald der Zirben“ im hochalpinen Stubachtal. Am Kitzsteinhorn führt einmal wöchentlich ein Nationalpark-Ranger durch die „Nationalpark Gallery“ im ganzjährig geöffneten und barrierefrei zugänglichen Ausflugsziel „TOP OF SALZBURG/Gipfelwelt 3000“ auf 3.029 Meter Seehöhe. Ein besonders beeindruckendes Erlebnis ist die Wildfütterung in Bramberg. Ein wahrhaft nachhaltiges Wintererlebnis.

Zur Webseite der Region
Mag. Christine ReichholfFerienregion Nationalpark Hohe Tauern
Der Nationalpark Hohe Tauern sorgt für Ausgleich, Wohlbefinden und erholsame Wintertage und ist eine wahre Vitamin-D-Tankstelle.

Impressionen aus der Wanderregion Bilder, Videos und noch mehr



Im Angesichts des Pihappers im Nationalpark Hohe Tauern Daniel Kogler, Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
So schön ist...

Wilde Wasser, Natur und echte Abenteuer

Das größte Naturschutzgebiet Zentraleuropas lädt dazu ein, seine Schätze und Geheimnisse auf wunderschönen Wanderungen zu entdecken und echte Abenteuer zu erleben. Das Aktivangebot reicht von familienfreundlichen Almspaziergängen über naturkundliche Exkursionen...

zum Angebot

Nationalpark Hohe Tauern Wir haben für Sie besondere Wanderangebote zusammengestellt



Über die Region


h_logo
Gerlosstraße 18
5730, Mittersill
ferienregion@nationalpark.at

Bundesland: Salzburg
Wandergebiete: Glocknergruppe, Schobergruppe, Ankogelgruppe, Reißeckgruppe, Goldberggruppe, Kreuzeckgruppe, Hohe Tauern, Kitzbüheler Alpen, Nationalpark Hohe Tauern Salzburg, Pinzgauer Grasberge, Zillertaler Alpen
Anreisemöglichkeiten

Impressionen aus der Region
Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum Newsletter der Region Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Salzburg an! Erhalten Sie die aktuellsten Informationen und besten Angebote.



Services und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • 200 Schutzhütten geöffnet von Juni bis September
  • 100 Berggasthöfe geöffnet von Mai bis Oktober
  • 550 Bewirtschaftete Almen geöffnet von Juni bis September
  • Aufstiegshilfen (Bergbahn, Lift), Ausrüstungsverleih, Alpinschulen, Wanderführer, mehrtägige Hüttenwanderungen, geführte Wanderungen, Wandertaxis, E-Bike Verleih- und Akkuladestationen, Rad & Bike Shuttle
  • Link zum Wanderbus-Unternehmen
  • Link zum E-Bike Verleih

Anreise

  • Bahn: Bischofshofen, Kufstein, München, Salzburg, Zell am See
    Nächstgelegenes Dorfzentrum: Mittersill
  • Entfernung zum Bahnhof: 150 m
  • Flughafen: Innsbruck, Klagenfurt, München, Salzburg

Videos aus der Wanderregion Unsere Video Kanäle


Ein aktueller Blick in die Region Alle Social Media Kanäle



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen


Beiträge rund um die Region