Seit es Menschen gibt, gibt es Plätze, die als Besonderheit gespürt werden. Meist finden sich an diesen Stellen Kultplätze, besondere Felsformationen, alte Bäume oder einfach eine Bank. Geomanten messen an diesen Stellen tatsächlich spezielle Energieschwingungen, die sich positiv auf den Menschen in seiner Gesamtheit auswirken. Sensible, achtsame Menschen spüren deutlich diese Energie. Andere erfreuen sich an den äußerlichen Merkmalen eines besonderen Ortes, der viel Lebensfreude vermittelt und tanken auf diese Weise Kraft für den Alltag. Filzmoos vereint eine ungewöhnlich hohe Anzahl an Kraftplätzen.

Zur Webseite der Region
Peter DonabauerGeschäftsführer Filzmoos Tourismus
Filzmoos - mein schönster Platz

Winterliche Kraftquelle unter der Bischofsmütze

Gemütlich im Pferdeschlitten oder aktiv mit Schneeschuhen – es gibt viele Möglichkeiten, um tief verschneite Landschaften zu erobern. Sinnliche Erlebnisse auf und abseits wedelweißer Pisten bietet Filzmoos im Salzburger Land. Rund um das Bergdorf gibt es ca. 50 Kilometer präparierte Winterwanderwege und 45 Kilometer gespurte Loipen – ein besonderes Highlight ist die schneesichere Höhenloipe auf 1.600 Metern. Filzmoos punktet besonders bei denjenigen, die es idyllisch und gemütlich haben wollen.
Zur Webseite der Region

Peter DonabauerGF Filzmoos Tourismus
Filzmoos - mein schönster Platz

Impressionen aus der Wanderregion Bilder, Videos und noch mehr



Sulzenalm mit Bischofsmütze TVB Filzmoos/Coen Weesjes
So schön ist...

Rund um den Kraftberg Bischofsmütze

Filzmoos - das Geheimnis liegt bereits in seinem Namen verborgen. Die Landschaft rund um ihren Hausberg, die Bischofsmütze, wird bedeckt von einem anschmiegsamen Waldteppich aus weichem, frischem Moos und eingepackt...

zum Angebot

"Mein Kraftort mit Herz" Wir haben für Sie besondere Wanderangebote zusammengestellt



Über die Region


h_logo
Filzmoos 50
5532, Filzmoos
info@filzmoos.at

Bundesland: Salzburg
Wandergebiete: Dachstein, Salzburger Land, Gosaukamm, Gerzkopf, Rossbrand
Anreisemöglichkeiten

Impressionen aus der Region
Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum Newsletter der Region Filzmoos an! Erhalten Sie die aktuellsten Informationen und besten Angebote.



Services und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • 15 Schutzhütten geöffnet von Mai bis Oktober
  • 5 Berggasthöfe geöffnet von Mai bis Oktober
  • 15 Bewirtschaftete Almen geöffnet von Mai bis Oktober
  • Aufstiegshilfen (Bergbahn, Lift), Ausrüstungsverleih, Ausrüstungsreparatur, Alpinschulen, Wanderführer, mehrtägige Hüttenwanderungen, geführte Wanderungen, Wanderportale, Wanderbus, kostenlose Wanderskizze im Tourismusbüro erhältlich, E-Bike-Verleih...
  • Link zum Wanderbus-Unternehmen
  • Link zum E-Bike Verleih

Anreise

  • Bahn: Bischofshofen, Eben im Pongau, Radstadt, Schladming
    Nächstgelegenes Dorfzentrum: Eben im Pongau
  • Entfernung zum Bahnhof: 11 km
  • Flughafen: München, Salzburg

Videos aus der Wanderregion Unsere Video Kanäle


Ein aktueller Blick in die Region Alle Social Media Kanäle



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 46 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen


Beiträge rund um die Region


Geschichten Unsere besten Wandergeschichten