Impressionen des Wanderwegs



Hochalpine Verbindung vom Niedersachsenhaus zum Schareck (3.123 m).


 Bergtour
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 3.48 km
  • Zeit: 3.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Niedersachsenhaus
  • Aufstieg: 762 m
  • Abstieg: 112 m
  • Niedrigster Punkt: 2468 m
  • Höchster Punkt: 3123 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Von der Alpenvereins-Schützhütte Niedersachsenhaus verläuft der schwere Weg über den Grat auf den Pröllweg Nr. 120 zum Schareck (ausgesetzte Gratwanderung).


Niedersachsenhaus - Über den Grat zum Schareck.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk, Stöcke, Wanderausrüstung.
  • Anreise: Über B311 nach Rauris und weiter über Wörth und Bucheben zum Parkplatz Lenzanger.
  • Wandern im Raurisertal
  • Geheimtipp: Abstieg wie Aufstieg. Übernachtungsmöglichkeit beim Niedersachsenhaus.

    Abstieg auch möglich über den Tauerngold Erlebnisweg oder den Tauerngoldrundwanderweg/Gletscherschaupfad zum Ammererhof bzw. Naturfreundehaus.

  • Quelle: Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Autor: Tourismusverband Raurisertal

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeit beim Parkplatz Lenzanger (Mautgebühr: € 9,-, Stand Juni 2016).
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Mit dem Postbus Linie 640 zur Bushaltestelle „Kolm Saigurn Ammererhof“.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Newsletter abonnieren & kostenloses E-Book erhalten

Das erwartet dich:

  • Aktuelle Informationen von mehr als 40 Regionen
  • Wanderangebote
  • Tourentipps
  • Tolle Gewinnspiele
  • Vieles mehr!
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics 3
Hotjar
Facebook Pixel
Pinterest
Google Analytics 4
Zustimmen