Impressionen des Wanderwegs



Gemütliche Winterwanderung zur Rodelbahn Grünegg


 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 2.62 km
  • Zeit: 0.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Dorf Dienten/Skizentrum
  • Aufstieg: 214 m
  • Abstieg: 63 m
  • Niedrigster Punkt: 1028 m
  • Höchster Punkt: 1218 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Nach der Ortsausfahrt in Richtung Lend befindet sich auf der rechten Seite der Parkplatz für die Rodelbahn Grünegg. Von dort aus geht es ca. 30 min die Rodelbahn hinauf. Die Jausenstation Grüneggalm hat bis 23:00 Uhr geöffnet (auf Anfrage auch länger).

Nach einem gemütlichen Einkehrschwung bei der Grüneggalm kann man sich beim Wirt eine Rodel ausleihen (gegen Entgelt) und die Talfahrt auf der beleuchteten Rodelbahn antreten. 


Nach der Ortsausfahrt in Richtung Lend befindet sich auf der rechten Seite der Parkplatz für die Rodelbahn Grünegg. Von dort aus geht es ca. 30 min die Rodelbahn hinauf. Die Jausenstation Grüneggalm hat bis 23:00 Uhr geöffnet (auf Anfrage auch länger).

Nach einem gemütlichen Einkehrschwung bei der Grüneggalm kann man sich beim Wirt eine Rodel ausleihen (gegen Entgelt) und die Talfahrt auf der beleuchteten Rodelbahn antreten. 


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk, passende Kleidung,.....
  • Anreise: Durch das Dorf Dienten in Richtung Lend, ca. 50 m nach Ortsende befindet sich auf der rechten Seite der Einstieg
  • Geheimtipp: Beim Grünegg gibt's selbst gebrannten Schnaps!
  • Quelle: Hochkönig Tourismus GmbH
  • Autor: Gerhard Ottino

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Skizentrum Dienten oder Parkplatz Jausenstation Grünegg
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Region Hochkönig Skibus

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Achtung: Die Rodelbahn ist zugleich der Wanderweg


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen